Kath. Pfarrgemeinde St. Franz Xaver

81825 München, Sonnenspitzstraße 2 | Pfarrbüro Vogesenstraße 18 Tel. 43630280 | PV Trudering - St. Augustinus und St. Franz Xaver
Fastenbrief
Haben Sie schon mal probiert, 7 Wochen lang anders zu leben?
Fastenbrief
Lassen Sie sich verführen. Denn vielleicht geht es wirklich auch anders. Einfacher.
Freundlicher. Fairer. Näher am Leben.

Wir können Ihnen nicht sagen, wie das geht, oder was Sie tun sollen. Aber wir wollen Ihnen Anregungen geben und Sie zum Nachdenken einladen. Wir wollen Ihnen Mut machen, auf Ihre eigene innere Stimme zu hören und den Impulsen zu trauen, die Ihr Innerstes Ihnen eingibt. Denn dort – versteckt, verborgen, verkannt – wohnt Gottes Kraft in Ihnen und will Sie sanft aber unwiderstehlich und mit unerschöpflicher Kreativität zum Leben führen …
Fastenzeit,:40 Tage zwischen Aschermittwoch und Ostern. 40 Tage der Vorbereitung auf Ostern und Auferstehung. Die Sonntage werden als kleine Osterfeste nicht mitgezählt. Eine gute Zeit anders zu leben! Kurz genug es gut schaffen zu können, lang genug Veränderung auch zu erleben.

In 7 Fastenbriefen wollen wir Ihnen jedesmal ein Thema vorstellen – ein Thema, das Sie in Ihren Gewohnheiten herausfordern und hinterfragen könnte. Dabei geht es aber nicht einfach nur um Verzicht, sondern darum, dem Leben auf die Spur zu kommen, denn wir sind zur Fülle berufen – in einer freundlicheren und gerechteren Welt.

Damit Umkehr und Veränderung nicht einfach nur so in der Luft hängen, werden diese Seiten jeweils mit einigen vegetarischen Kochrezepten abgerundet.

Jeder lebt anders, dementsprechend werden auch die Fastenwege unterschiedlich sein. Für einen Vegetarier wird der Weg anders sein als für einen Schnitzelfan! Bei den Fastenvorsätzen ist es oft besser kleine Vorsätze zu fassen, die die Chance haben, dann auch umgesetzt zu werden. Jeder einzelne entscheidet für sich und bestimmt, wie er diese Zeit gestalten möchte.

Sie können dabei sein und jede Woche den neuen Fastenbrief
  • in der Kirche abholen
  • per Newsletter erhalten (Bitte senden Sie uns eine Mail unter ohne.fleisch.7wochen@gmail.com )
  • auf der Homepage runterladen
Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Viel Freude mit den Fastenbriefen und der kommenden Zeit!

Schwester Christine Klimann
Robert Zajonz