Pfarrei
St. Georg Ruhpolding

42 Ruhpoldinger Kinder feierten Erstkommunion

kommunion1
42 Ruhpoldinger Kinder der Pfarrgemeinde St. Georg - 18 Mädchen und 24 Buben -konnten an Christi Himmelfahrt ihre Erste Heilige Kommunion feiern. Unter Leitung von Pfarrer Otto Stangl und Richard Krekel hatten sie sich seit Oktober im Religionsunterricht und in sechs Kommuniongruppen mit regelmäßigen Treffen, die von Gruppeneltern der Erstkommunikanten betreut wurden, auf den großen Tag vorbereitet. Die Kinder zogen am Festtag, begleitet von den Seelsorgern, dem Altardienst und den Angehörigen vom Pfarrzentrum aus in die Pfarrkirche, wo die Erstkommunikanten zum ersten Mal an den Tisch des Herren schreiten durften. Der Festgottesdienst wurde vom Kirchenchor, begleitet von Orgel, Harfe und Trompete, musikalisch gestaltet. In seiner Predigt ging Pfarrer Otto Stangl „auf den besonderen Tag im Leben der Erstkommunikanten“ ein. An die Kinder gerichtet sagte er, dass dieser Tag durch die Freundschaft mit Jesus geprägt sei. In diesem Zusammenhang rief er die Kinder, wie auch die Erwachsenen dazu auf, nach Möglichkeit künftig auch jeden Sonntag wie einen Erstkommuniontag zu feiern. Eine Dankandacht am Abend beendete den Festtag.
kommunion2