Pfarrei
St. Georg Ruhpolding

Unsere Einrichtung

zkiga
Der Kindergarten St. Irmgard wurde 1989 mit zwei Gruppenräumen eröffnet. Er befindet sich in ruhiger, ländlicher Umgebung mit viel Wiese und Bäumen in direkter Nachbarschaft zur Volksschule Ruhpolding.

Im Jahr 1995 war eine bauliche Erweiterung notwendig, um für eine dritte Gruppe Platz zu schaffen. Seit dem Kindergartenjahr 2006/2007 ist in der nahe gelegenen Volksschule eine weitere Gruppe untergebracht.

2008 wurde zusätzlich eine Gruppe im Schulgebäude eröffnet
Seit September 2010 ist der kath. Kindergarten St. Irmgard offiziell als „integrative Institution“ anerkannt.

In der Regel bietet der Kindergarten Platz für 115 Kinder, die auf diese 5 Gruppen aufgeteilt sind.

Drei Gruppen befinden sich im Kindergartengebäude in drei hellen Gruppenräumen, zwei Nebenräumen, einer Mehrzweckhalle, einem Ritterland und einer Küche, sowie drei Sanitärräumen, zwei Erwachsenentoiletten und einem lichtdurchfluteten Eingangsbereich. Im Keller befindet sich ein Rhythmikraum, ein Theaterzimmer und ein Schlafraum für die Kleinen. Zwei Gruppen sind in das nahe gelegene Schulgebäude einquartiert, dort befinden sich zwei große Gruppenräume, ein Sanitärbereich, ein Nebenzimmer im Keller, ein großer Gang und eine Erwachsenentoilette. G.N.


Bällebad - hier können sich die Kinder nach Herzenslust austoben

Bällebad2011

Turnraum - hier möchte man am liebsten selbst Kind sein

Turnraum2011

Schlafraum - Entspannung pur.......

Schlafraum2011

Ritterland - hier werden Abenteuer erlebt....

Ritterland2011

Unser Gang - Herzlich Willkommen

gang