Pfarrei
St. Georg Ruhpolding

Die heilige Kommunion

Jesus Christus ist der Freund der Kinder.

Christliche Erziehung will helfen, diese Freundschaft anzunehmen und immer tiefer zu erfahren. Ein einzigartiges Zeichen dieser Freundschaft ist die Gemeinschaft mit Jesus Christus in der hl. Kommunion.

Die Eucharistie, also die Feier der Heiligen Messe mit dem Empfang der Kommunion, ist „Quelle und Höhepunkt des ganzen christlichen Lebens“, wie das Zweite Vatikanische Konzil schreibt. In der Eucharistie erfüllen wir den Auftrag Jesu „Tut dies zu meinem Gedächtnis!“, feiern seinen Tod und seine Auferstehung und dürfen im Empfang des Leibes Christi ganz intensiv die Gemeinschaft mit Christus erfahren, der sich uns zur Speise gibt.

Die Erstkommunion ist die Feier, bei der die getauften Kinder der Pfarrei zum ersten Mal an den Tisch des Herrn treten. Diese Feier findet in unserer Pfarrgemeinde in der Regel am Fest Christi Himmelfahrt statt. Die Kinder der 3. Klasse bereiten sich ab Beginn des Schuljahres in Gruppen auf dieses Sakrament vor.