Pfarrei
St. Georg Ruhpolding

43 Ruhpoldinger Kinder feierten Erstkommunion

Erstkommunion 2010
22 Mädchen und 21 Buben der Ruhpoldinger Pfarrgemeinde St. Georg konnten kürzlich ihre Erste Heilige Kommunion feiern. Seit Oktober haben sie sich im Religionsunterricht und in sechs Kommuniongruppen mit monatlichen Treffen, die von 17 Müttern der Erstkommunikanten betreut wurden, auf den großen Tag vorbereitet. Am Festtag zogen die Kinder, begleitet von den Seelsorgern, dem Altardienst und den Angehörigen vom Pfarrzentrum aus in die Pfarrkirche, wo die Erstkommunikanten zum ersten Mal an den Tisch des Herren schreiten durften. Beim Festgottesdienst, musikalisch gestaltet vom Kirchenchor, sagte Pfarrer Otto Stangl in seiner Predigt an die Kinder gerichtet, dass man den Weg zu Gott und somit auch zur Kommunion mit dem Emausgang der Jünger vergleichen könne. Der Anfang dieser biblischen Geschichte wurde von einigen Kindern auch während des Gottesdienstes szenisch nachgestellt. Der Seelsorger gab abschließend den Erstkommunikanten noch mit auf den Weg: „Jesus ist ein Freund, den ihr mit Freude im Herzen tragen könnt“