Kath. Pfarrei St. Korbinian Heufeld

Justus-von-Liebig-Straße 6
83052 Heufeld
Tel. 08061/2420 - Fax 08061/92899
E-Mail: St-Korbinian.Heufeld@ebmuc.de
Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr von 9 - 12 Uhr

Pfarrfasching 2015

Atemlos in Heufeld

„St. Korbinian im Land des Lächelns!“  - unter diesem Motto feierten die Heufelder am letzten Januarwochenende ausgelassen ihr Faschingsfest 2015. Eingeladen hatte der Pfarrgemeinderat, und erfreulich viele Närrinnen und Narren aus allen Gemeinden des Pfarrverbandes gaben sich in z.T. hochkreativen Kostümen  – von Glücksdrache bis Ninja-Kämpfer war eigentlich alles dabei -  ein Stelldichein im Heufelder Pfarrsaal.
Nach einem thematisch-kulinarischen Einstieg mit pikantem Reis, Glas-Nudeln und Bio-Hühnchen aus Fernost eröffnete das musikalische Enfant Terrible Christian Kellerer wie schon in den vergangenen Jahren eine rauschende Tanz-Nacht. Unterstützt von seiner Gattin Vroni, die u.a. eine souveräne „Atemlos“-Interpretation zum Besten gab,  brillierte der Alleinunterhalter auf Klarinette, Saxophon oder „Ziach“ und heizte den über 100 Gästen mächtig ein. 
 
Weitere Höhepunkte waren die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft (respektive die 11 Mädels der Höglinger Faschingsgarde), die fetzige Hip-Hop-Choreographien aufs Parkett legten, sowie die attraktiven 8 Lotusblüten aus Heufeld! (Wer an diesem Abend dem FCB-Debakel in Wolfsburg am Bildschirm den Vorzug gegeben hatte, verpasste hier wahrlich Großartiges!) 
 
Die dritte Einlage lieferte das „Magic 5“-Quintett unter Leitung von Markus Wallner, das u.a. stimmgewaltig A-capella den „Badewasser“-Song intonierte. „Es war einfach nur schön zu sehen, wie gut das Miteinander im neuen Pfarrverband läuft!“, so die Heufelder Pfarrgemeinderatsvorsitzende Simone Pötzinger stellvertretend für ihr engagiertes Organisationsteam.
                                                                                                                             Text: C. Buxot