St. Martin

Kirchstr. 9, 85417 Marzling, Telefon: 08161-62877, E-Mail: St-Martin.Marzling@ebmuc.de

Unsere Filialgemeinde St. Valentin in Altenhausen

Geschichte der Ortschaft Altenhausen

Wappen Freisinger Mohr
Der Ort Altenhausen blickt auf eine über tausendjährige Geschichte zurück.

Der Name stammt wohl von einerm römischen Siedler namens Alto.

Zur Zeit des Bischofs Arbeo wurde dem Dom zu Freising eine Valentinskapelle geschenkt.

Geschichte der Kirche St. Valentin

Zur Weihe der ersten Altenhauser Valentinskirche war Bischof Arbeo persönlich in Altenhausen, wie auch bereits der Hl. Korbinian war auch er ein großer Verehrer des HL. Valentin.

Der Hl. Valentin von Rätien

Der Hl. Valentin wirkte in der ersten Hälfte des 5. Jahrhunderts zwischen Donau und Alpen, Inn und Iller.
Von daher kam die Verehrung im südbayerischen Raum. Er wurde zunächst in Mais bei Meran bestattet. Seine Gebeine kamen später durch Herzog Tassilo III. nach Passau.