Pfarrei St. Pankratius - Reit im Winkl

Mitglieder des Pfarrgemeinderates

Walter Petersen, Vorsitzender
Hans-Josef Schmitz, stellv. Vorsitzender
Christine Neumaier
Evi Dagn
Annemarie Heigenhauser
Franziska Heigenhauser, Protokollführerin
Michael Thomas


Sachgebiete und deren Zuständige

  • Caritas und Soziales:
    Walter Petersen

  • Erwachsenenbildung und Schule:
    Hans-Josef Schmitz

  • Senioren und Familie:
    Evi Dagn

  • Kirchenchor und Kirchenmusik:
    Michael Thomas

  • Feste und Feiern:
    Christine Neumaier


Aufgaben des Pfarrgemeinderates

Aufgabe des Pfarrgemeinderates ist es, zusammen mit dem Pfarrer alle Fragen, die die Pfarrgemeinde betreffen, zu erforschen, zu beraten, gemeinsam mit ihm Maßnahmen zu beschließen und für deren Durchführung Sorge zu tragen.

Der Pfarrgemeinderat soll also dazu dienen, eine lebendige Gemeinde aufzubauen und zu erhalten und so den Heils- und Weltauftrag der Kirche verwirklichen helfen.

Der Pfarrgemeinderat wird alle vier Jahre von den Pfarrgemeindemitgliedern gewählt. Wahlberechtigt ist jeder Katholik ab dem vollendeten 14. Lebensjahr, der seinen Wohnsitz in der Pfarrei hat. Die letze Wahl war am 16.Februar 2014

Der Pfarrgemeinderat trifft sich zu regelmäßigen Sitzungen. Die Ergebnisse der Beratungen werden in einem Protokoll schriftlich festgehalten.