Willkommen in
der Pfarrei St. Sebastian, Ebersberg

Bahnhofstr. 7, 85560 Ebersberg, Telefon: 08092-853390
Mail: St-Sebastian.Ebersberg@ebmuc.de
Servicelogo_Web

Caritas Logo

In der Erzdiözese München und Freising

Caritas heißt Nächstenliebe. Sie ist die Antwort auf das Gebot Jesu: „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst!“ und gehört zum Grundauftrag jedes Christen. Der Caritasverband versteht sich als Anwalt der Armen und Benachteiligten und will in der Gemeinschaft Solidarität stiften. Seit seiner Gründung im Jahr 1922 hat sich der Caritasverband in der Erzdiözese München und Freising zum größten Wohlfahrtsverband in Oberbayern entwickelt. Er ist Spitzenverband mit elf Fachverbänden und zahlreichen Mitgliedern. Gleichzeitig ist er Trägerverband für über 350 eigene Einrichtungen und Dienste. Der Caritasverband deckt das gesamte Spektrum von Hilfeleistungen für Menschen aller Altersklassen, gesellschaftlichen Schichten und Konfessionen ab. Hier finden Sie weitere Informationen zum Caritasverband München und Freising e.V.

Leben im Alter:

Der Caritasverband hält vielfältige Angebotsformen bereit, die auf die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse von älteren Menschen zugeschnitten sind: Die eigene Wohnung im vertrauten Umfeld, verbunden mit ambulanter Pflege und Unterstützung oder ein neuer Lebensmittelpunkt im seniorengerechten und barrierefreien Betreuten Wohnen oder das Angebot der Tagespflege oder Leben in einer Wohngruppe in einem Alten- und Pflegeheim. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Leben im Alter

Menschen mit Behinderungen:

Dass Menschen mit Behinderung nicht ausgegrenzt oder benachteiligt werden dürfen, ist bei uns gesetzlich verankert. "So sein. Und dabei sein" gibt das Ziel vor, dass Menschen mit Behinderung selbstverständlich dazugehören und ein Leben mit Perspektiven führen. Voraussetzung ist die Akzeptanz durch und in unserer Gesellschaft. Menschen mit Behinderung sollen teilhaben am Leben. Sie wollen lernen, arbeiten und wohnen.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Menschen mit Behinderungen

Kinder, Jugendliche und Familie:

 Familien entsprechen dem christlichen Leitbild, das sich auch im Grundgesetz niedergeschlagen hat. Familien erbringen unverzichtbare Leistungen. Sie vermitteln Kindern emotionale Sicherheit, soziale Fertigkeiten und Alltagskompetenzen, die für ein gelingendes Leben von zentraler Bedeutung sind. Die Caritas unterstützt Familien in ihren vielfältigen Aufgaben durch passgenaue Angebote und steht immer dann zur Verfügung, wenn Probleme auftauchen, die sie nicht alleine bewältigen können.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Kinder, Jugend und Familie


Psychische Gesundheit und Sucht:

Die Betreuung und Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und von Menschen mit Suchtproblemen jeglicher Erscheinungsformen und deren Angehörigen hat beim Caritasverband der Erzdiözese München und Freising eine lange Tradition und zeichnet sich dadurch aus, dass psychische Probleme immer im Kontext mit sozialen Problemen betrachtet und behandelt werden.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema psychische Gesundheit und Sucht

Gemeindecaritas, Ehrenamt, Freiwilliges Engagement:

Ehrenamtliches oder Freiwilliges Engagement hat in der Caritas eine lange Tradition. Dabei spielt es keine Rolle in welchen Bereichen sich Frauen und Männer ehrenamtlich und freiwillig engagieren. Ob in Nachbarschaftshilfe, Pflege, Hausaufgabenbetreuung, Jugendprojekten, als Caritas-Sammlerin oder -Sammler, in der Gemeindearbeit oder in Gremien und Ausschüssen: Eine Caritas ohne Ehrenamt ist nahezu unvorstellbar.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Gemeindecaritas, Ehrenamt und Freiwilliges Engagement

Caritas Haus- und Straßensammlung:

Zweimal im Jahr, im Frühjahr und im Herbst, sammelt die Caritas Spenden an den Haustüren und auf den Straßen. Tausende von ehrenamtlichen Sammlerinnen und Sammlern sind in München und Bayern unterwegs und bitten um eine kleine Spende für die Caritas der Kirche. In den Regionen oder Straßenzügen, für die sich keine freiwilligen Sammler mehr finden, werden vielfach Spendenbriefe der Pfarrei eingeworfen.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Caritas Haus- und Straßensammlung

Berufliche Bildung:

 Das Institut für Bildung und Entwicklung (IBE) ist eine Einrichtung des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V. Das IBE koordiniert und gestaltet die Aus- und Weiterbildung der rund 7000 Mitarbeitenden und ist zuständig für die Personal- und Organisationsentwicklung des Verbands.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema berufliche Bildung

spacer
weiße Linie
Dies ist eine Caritas-Infoseite für Pfarreien.
 
Sollten Sie Interesse daran habe, diese Servivceseite auf Ihrer Homepage einzubinden, wenden Sie sich bitte an die Online Redaktion des Sankt Michaelsbundes.

online-redaktion@st-michaelsbund.de

spacer
weiße Linie
Leben im Alter
Menschen mit Behinderung
Kinder
Sucht
Ehrenamt
Sammlung
weiße Linie