Stadtkirche Bad Aibling

Maria Himmelfahrt (08061/93280) und St. Georg Bad Aibling (08061/497590), St. Jakobus Willing, Heilig Kreuz Berbling

Katholische Stadtkirche Bad Aibling

Zur Stadtkirche gehören die vier Pfarreien Maria Himmelfahrt mit der Nebenkirche St. Sebastian und den Filialen St. Margareta Ellmosen, St. Vitus Mietraching, Heilig Kreuz Thann, St. Georg, Heilig Kreuz in Berbling und St. Jakobus in Willing mit der Filiale St. Johannes Westerham.

Die Kirchengemeinden sind unterschiedlich alt und in ihrem Gemeindeleben verschieden. Heute leben in unserem Bereich etwa 12 000 Katholiken. Politisch gehören die vier katholischen Pfarrgemeinden zur Stadt Bad Aibling.

Unsere Stadtkirche gehört zum Dekanat Bad Aibling der Erzdiözese München und Freising. Dazu gehören auch die Pfarrverbände Maria Morgenstern Bad Feilnbach-Au, Bruckmühl-Vagen, Feldkirchen-Westerham-Höhenrain, Heufeld-Weihenlinden-Kirchdorf, Tuntenhausen-Schönau-Beyharting und die Stadtkirche Kolbermoor.

Dekan unseres Dekanates ist Pfarrer Thomas Gruber, Pfarrer im PV Heufeld, Telefon 08061-2420,
Dekan-Stellvertreter ist Pfarrer Antoniusz Becze, Pfarrer im PV Bruckmühl, Telefon 08062-70470.
Pfarrer und Leiter unseres Seelsorgeteams ist Pfarrer Georg Neumaier, Telefon 08061-93280.

Wegweiser zu unseren Pfarrkirchen