Diözesanverband der Mesner

im Erzbistum München und Freising e. V.

Bad Aibling Dekanat Bad Aibling


Dekanatsleiter des Bezirkes

Josef Rauffer
Willinger Straße 21
83043 Bad Aibling
Telefon: 08061/6770
Email: rauffer@gmx.de
Pfarrei: St. Georg und St. Jakob, Bad Aibling

Bezirkstreffen 2018

19. März 2018
Juli 2018 - Bezirksausflug (Termin wird noch bekannt gegeben)
10. Dezember 2018
Josef Rauffer
Josef Rauffer

Adventstreffen-2

Adventstreffen 2017 in Götting

38 Mesnerinnen und Mesner aus dem Dekanat Bad Aibling kamen am 11. Dezember 2017 zum Adventstreffen in Götting zusammen. Begonnen wurde der Nachmittag mit einer sehr schön gestalteten Andacht in der St. Michaelskirche.
Danach waren wir in alte, aber sehr schöne, Pfarrhaus eingeladen, wo Kaffee und Weihnachtsgebäck auf uns wartete. Bei seiner Begrüßung bedankte sich Dekanatsleiter Sepp Raufer, dass auch dieses Treffen einen solch großen Zuspruch erfahren hat. Er freute sich sichtlich, dass er so viele Kolleginnen und Kollegen begrüßen durfte. Anschließend waren gleich vier runde Geburtstage an der Reihe. Mit einem Geschenkkorb gratulierte Rauffer Frau Helga Wachter, Herrn Albert Hamberger und Herrn Klaus Seidl jeweils zum 80. Geburtstag. Alois Weinmann, ehemaliger Bezirksleiter von Bad Aibling, wurde zum 70. Geburtstag beglückwünscht. Ein weiterer Glückwunsch, der Frau Monika Ostermeier zum 70. Geburtstag galt, wurde ihr von der ehemaligen Dekantsleiterin Maria Huber zuhause überbracht, da sie aus gesundheitlichen Gründen an dem Treffen nicht teilnehmen konnte.
Nach dem Gratulationsreigen erfreute uns der Mesnerkollege Klaus Seidl mit  unterhaltsamen und selbstgeschriebenen Versen.
Außerdem stellten sich  zwei neue Kollegen des Dekanates Bad Aibling vor, welche zum 1. Januar 2018 ihren Mesnerdienst aufnehmen, Regina Pertl in der Pfarrei Herz Jesu, Bad Feilnbach und Siegfried Reitmaier in der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit, Kolbermoor. Beide wurden herzlich in der Runde begrüßt.
Nachdem Dekantsleiter Rauffer die Anwesenden über den Mesnerausflug 2018 in den Schwarzwald mit Teilnahme an der überdiözesanen Mesnerwallfahrt in Freiburg und die Mesnerexerzitien in Salzburg informiert hatte, wurde über den geplanten Bezirksausflug im Juli 2018 gesprochen, den Mesnerin Resi Schmid aus Kematen organisiert hatte. Der Ausflug führt nach Birkenstein und beinhaltet u. a. eine Führung durch die bekannte Wallfahrtskapelle.
Adventstreffen-1