Ihre Zukunft beginnt bei uns – Ausbildung und Praktikum in der Erzdiözese München und Freising

Bauer Elisabeth_bearbeitet
Sie sind auf der Suche nach einer interessanten Praktikumsstelle oder einer praxisorientierten Berufsausbildung? Dann sind Sie bei uns richtig. Die Erzdiözese München und Freising bietet eine Vielfalt an Praktikums- und Ausbildungsstellen in den Bereichen Seelsorge, Bildung/Beratung/Begleitung und Verwaltung. Lernen Sie unsere kirchlichen Berufsfelder mit all ihren Herausforderungen und Aufgaben kennen. Qualifizierte und kompetente Anleitungen begleiten und unterstützen Sie im Rahmen eines Praktikums oder auf dem Weg zu einem erfolgreichen Berufsabschluss.

Sind Sie neugierig geworden? Dann melden Sie sich bei uns oder sehen Sie sich unsere Ausbildungsberufe und Einsatzmöglichkeiten für ein Praktikum etwas genauer an.

 
Elisabeth Bauer
Fachbereichsleiterin
 089 / 2137 - 1598
 EBauer(a)eomuc.de
Gruppenfoto neue Auszubildende 2020 mit Kardinal vor Erzb. Palais
Kardinal begrüßt neue Auszubildende im Erzbischöflichen Palais

Zum 01.09.2020 starteten insgesamt acht neue Kolleginnen und Kollegen ihre Ausbildung im Erzbischöflichen Ordinariat München und erstmals im Pfarrbüro Ampfing.

Ein Highlight für unsere neuen Auszubildenden war die Begrüßung durch Erzbischof Kardinal Reinhard Marx.
 
Wir wünschen allen Auszubildenden einen guten Start und eine erfolgreiche Ausbildung!
Vergabe der Ausbildungszeugnisse
 
Am 30. Juli 2020 bekamen die Kaufleute für Büromanagement, eine Immobilienkauffrau, ein Fachinformatiker für Systemintegration und eine Hauswirtschafterin vom Leiter des Ressorts Personal Msgr. Klaus Franzl und der Ausbildungsleitung Elisabeth Bauer im Rahmen eines kleinen Stehempfangs ihre Ausbildungszeugnisse überreicht. Acht Kolleginnen und Kollegen haben ihre Berufsausbildung im EOM und im Exerzitienhaus Schloss Fürstenried abgeschlossen und einen ersten wichtigen Meilenstein in ihrer beruflichen Laufbahn gesetzt.
 
Die Absolventinnen und Absolventen im Ausbildungsjahrgang 2019/20 sind:
 
Baur Franziska, Immobilienkauffrau (sehr gutes IHK-Gesamtergebnis)
Bayerl Katharina, Kauffrau für Büromanagement (sehr gutes IHK-Gesamtergebnis)
Gattinger Silvia, Kauffrau für Büromanagement
Haindl Johannes, Fachinformatiker für Systemintegration
Hübner Livia, Kauffrau für Büromanagement
Sontheim Veronika, Hauswirtschafterin (sehr gutes Gesamtergebnis, Prüfungsbeste im Bereich Hauswirtschaft im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg)
Vogl Alexandra, Kauffrau für Büromanagement
Wegmann Korbinian, Kaufmann für Büromanagement
 
Wir gratulieren ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss und wünschen alles Gute auf dem weiteren beruflichen und persönlichen Lebensweg!
Überreichung Abschlusszeugnisse Ausbildung EOM 2020
Bayerl_2020
Auszubildende erhält Ehrenpreis

Am Montag, 17. Februar 2020, feierten unsere Auszubildenden den erfolgreichen Berufsschulabschluss zur Kauffrau/ zum Kaufmann für Büromanagement in der Berufsschule Dachau.
Gleichzeitig wurde ein Auslands-Sprach-Stipendium des Arbeitskreises SCHULE-WIRTSCHAFT als Ehrenpreis an einen Absolventen/ eine Absolventin verliehen. Hierüber durfte sich unsere (ehemalige) Auszubildende Katharina Bayerl freuen.
 
Wir gratulieren allen Auszubildenden zum erfolgreichen Abschluss!
Pricha_2019
Einmal jährlich ehrt die IHK für München und Oberbayern die landesbesten Berufsabschlüsse in Bayern. In diesem Jahr durfte sich unsere ehemalige EOM-Auszubildende Frau Julia Pricha über diese besondere Ehrung freuen.

Frau Pricha erzielte in der IHK-Abschlussprüfung zur Immobilienkauffrau mit einem Schnitt von 1,3 eine herausragende Leistung. Hierfür wurde sie am 30.10.2019 von der IHK für München und Oberbayern im Rahmen einer Veranstaltung im GOP Varieté-Theater München geehrt.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen ihr auf ihrem weiteren beruflichen und persönlichen Lebensweg alles Gute und viel Erfolg!