Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.
Katholikentag 2018

Erzbistum München und Freising mit großem Erfolg auf der Kirchenmeile 400 Fotos auf der Friedenswand am Stand von Ordinariat und Diözesanrat

Beim eben zu Ende gegangenen Katholikentag präsentierte sich das Erzbistum wieder mit einem gemeinsamen Stand von EOM und Diözesanrat. Das Leitwort „Suche Frieden“ prägte die ganzen drei Tage die Aktivitäten am Stand. Die Besucherinnen und Besucher waren eingeladen eigene Friedensbotschaften zu formulieren. Dazu standen 40 Würfel mit verschiedenen Wörtern zur Verfügung. Diese Friedensaktion wurde so gut angenommen, dass am Ende über 400 Bilder entstanden. Intensiv machten sich die Gäste Gedanken über ihre Friedensworte. Ergänzt wurden die Materialien durch die bewährten Freundschaftsbänder, die auch diesmal aus Ecuador kamen. Ein großer Erfolg für alle, die an der Planung und Durchführung beteiligt waren. Der Dank gilt allen ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in den Tagen von Münster dabei waren.

Für alle, die sich auch nach dem Katholikentag mit dem Leitwort auseinandersetzen möchten, bieten wir Ihnen eine ausgearbeitete Einheit zu einer Bibelarbeit an, die Sie z.B. in Ihrer Pfarrgemeinde oder Ihrem Verband durchführen können.