IT-Techniker (m/w/d) für erzb. Schulen

03.02.2021

 

Das Erzbischöfliche Ordinariat ist die zentrale Verwaltungsbehörde der Erzdiözese München und Freising.

 

Wir suchen für den Fachbereich IT-Beratung und Vor-Ort-Betreuung im Ressort Zentrale Dienste zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Termin einen

 

IT-Techniker (m/w/d) für erzbischöfliche Schulen

(Beschäftigungsumfang: 39 Stunden / Woche).

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Inventarisieren und Installieren von IT-Technik nach definierten Vorgaben
  • Kommissionierung von Hardwarepaketen an Hand von vorgegebenen Rollout-Plänen
  • Ausbringen/Aufbau/Reparatur von IT-Technik bei Kunden
  • Vor-Ort-Support (1st und 2nd Level)
  • Beraten bei Fragen zur Nutzung von Geräten oder Standardanwendungen
  • Umsetzen von Anwenderanforderungen auf Basis des HW/SW-Standards
  • Erstellen von Dokumentationen und allgemeinen Anleitungen für Kunden
  • Einhaltung des Datenschutzes und Beratung zum Thema Datenschutz und Datensicherheit.

 

Ihr Anforderungsprofil

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Systemintegration oder eine technische/kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • eigenständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • gültige PKW-Fahrerlaubnis
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche und Kenntnisse der kirchlichen Strukturen.

 

Wir bieten Ihnen

  • einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
  • eine Vergütung nach ABD (entspricht TVöD)
  • zahlreiche Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersversorgung, Jobticket, Kinderbetreuungszuschuss.

 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben inkl. Gehaltsvorstellung, Lebenslauf und Zeugnisse) ausschließlich über das Bewerbungsportal bis spätestens zum 28.02.2021 ein. Die Referenznummer für diese Ausschreibung lautet: 3222.

Bewerbungsadresse(n)
Kapellenstr. 4
80333 München
Bayern DE
Postfach: 33 03 60
80333 München
Bayern DE
Klicken Sie auf den Button, dann werden Sie zum Bewerbungsportal weitergeleitet