Initiativ - 2. Quartal 2022

01.04.2022

Ihre Zukunft beginnt bei uns - Initiativbewerbung

 

Im Erzbistum München und Freising arbeiten rund 16.000 Menschen in den Bereichen

 

 

Wir bieten Ihnen

  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen und wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • familienfreundliche Arbeitszeitregelungen, Homeoffice im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten
  • 30 Urlaubstage
  • Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) sowie zahlreiche Zusatzleistungen, z. B. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung und Beihilfe, Jobticket, ggf. Fahrtkostenzuschuss, ggf. Kinderbetreuungszuschuss, umfangreiche Gesundheits- und Fitnessangebote
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und unsere Angebote „Spiritualität leben“
  • eigene Kita- und Schulplätze, Mietangebote über internes Forum.

 

Sie sind engagiert, motiviert und arbeiten gerne eigenverantwortlich? Aufgeschlossen und flexibel begegnen Sie neuen Aufgabenfeldern? Loyalität und Teamgeist zeichnen Sie aus? Zudem können Sie sich mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche identifizieren?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben inkl. Gehaltsvorstellung, Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich über unser Bewerbungsportal. Die Referenznummer für Initiativbewerbungen lautet: 7064.

Bewerbungsadresse(n)
Kapellenstr. 4
80333 München
Bayern DE
Postfach: 33 03 60
80333 München
Bayern DE
Klicken Sie auf den Button, dann werden Sie zum Bewerbungsportal weitergeleitet