Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Tischgebete

Würfel
O Gott, von dem wir alles haben,
wir danken dir für diese Gaben.
Du speisest uns, weil du uns liebst.
O segne auch, was du uns gibst.


Dir sei, o Gott, für Speis und Trank,
für alles Gute Lob und Dank.
Du gabst, du willst auch künftig geben.
Dich preise unser ganzes Leben.
Amen.


Alle guten Gaben,
alles was wir haben,
kommt, o Gott, von dir.
Wir danken dir dafür.
qweqwe
Vater, wir leben von deinen Gaben.
Segne das Haus, segne das Brot.
Gib uns die Kraft, von dem, was wir haben,
denen zu geben in Hunger und Not.



Aller Augen warten auf dich
und du gibst ihnen Speise zur rechten Zeit.
Du öffnest deine Hand
und sättigst alles, was lebt,
nach deinem Wohlgefallen.
qwer
Wir danken dir, du guter Gott
für unser aller täglich Brot.
Lass uns in dem, was du uns gibst,
erkennen, Herr, dass  du uns liebst.



Kostet und seht,
wie gütig der Herr ist.
qwe
Wir wollen danken für unser Brot.
Wir wollen helfen in aller Not.
Wir wollen schaffen;
die Kraft gibst du.
Wir wollen lieben,
Herr, hilf dazu.



Gepriesen bist du, Gott,
Schöpfer des Himmels und der Erde
für das Brot, das uns nährt und stärkt.
Pizza auf Teller
Danke für die guten Gaben,
danke, dass du reichlich gibst.
Danke,Gott, dass wir dich haben
und dass du uns liebst.



Wieder ist es Essenszeit.
Leck´re Sachen steh´n bereit.
Was wir haben, kommt von dir.
Guter Gott, wir danken dir.
qwe
Wir danken all denen, die den Tisch gedeckt,
und wir danken Gott, der hinter allem steckt.
Du bist ein Gott, dem man danken kann.
Guten Appetit! Wir fangen jetzt an.
(Tischgebet-Rap)



Oh,Gott, von dem wir alles haben,
wir preisen dich für deine Gaben.
Du speisest uns, weil du uns liebst;
nun segne auch, weas du uns gibst.