Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

"Wer singt, betet doppelt" - gesungene Gebete

qwe
Sie kennen das sicher selbst: eine Melodie summt in mir. Sie trägt die Botschaft des Textes weiter. Es betet sozusagen in mir drinnen.

Jede/r hat da so seine "Lieblingsgebete". Hier spielen wir Ihnen ein paar neue vor. Vielleicht ist auch für Sie ein neuer "Ohrwurm" dabei. Viel Vergnügen beim Anhören!








Der Herr ist mein Hirte

Aus der Stille

Herr, die Kerzen leuchten wieder

Gottseidank

Müde bin ich, geh zur Ruh´

Guter Gott, der Tag war lang

... und noch ein paar Lieder zum Meditieren:

Einkehr

Klein ist groß

Ihr lieben Mäuse

Wasser

Fragen über Fragen

Auf den Kopf gestellt

Das PAUSE-Lied

Wir wünschen dir Zeit