Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Ein Tag für uns – Einkehrtage für Paare Nehmen Sie sich Zeit füreinander an besonderen, spirituellen Orten

Frau und Mann auf Bergwiese halten sich an den Händen und blicken ins Tal
Wann nehmen wir uns einmal wirklich Zeit füreinander und für unsere Beziehung? "Ein Tag für uns als Paar" bietet dazu eine wunderbare Gelegenheit. (Foto: imago/Westend61)
Im Alltagstrubel kommt die Zeit zu zweit oft zu kurz.
Da tut es gut, einmal bewusst einen Tag miteinander zu verbringen, inne zu halten und auf das Positive in der Beziehung zu schauen nach dem Motto: 
  • aufatmen und entschleunigen
  • erden und himmeln
  • gesegnet und gestärkt
  • wieder in den Alltag gehen.
Besondere spirituelle Orte laden Sie herzlich ein für die Zeit zu zweit! 

Jetzt schon anmelden für Paar-Tage 2020

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei – nur für die Mahlzeiten wird ein Kostenbeitrag erhoben.
 
Grafik aus Flyer Ein Tag für uns als Paar

Eindrücke vom Paar-Einkehrtag auf der Fraueninsel

Fast 40 Paare haben am Sonntag, 15. April 2018, an einem Einkehrtag zum Thema „Ned g‘schimpft is globt gnua!? - Gut miteinander umgehen" in der Abtei Frauenwörth im Chiemsee teilgenommen. Die Frauen und Männer nahmen sich Zeit zum Innehalten und Entdecken. Bei den thematischen Einheiten spürten sie: Ein wertschätzender Umgang und ein gutes Wort zur rechten Zeit sind Nahrung für die Seele und Balsam für das Miteinander!
Fotos: Agnes Passauer, Monika Raidl

Bericht vom Einkehrtag "Auf a guad´s Neu´s!“ im Januar 2018


Ehe- und Familienpastoral
Schrammerstr. 3
80333 München
Telefon: 089 2137-1244
eheundfamilie(at)eomuc.de
http://www.ehe-und-familie.info
Fachbereichsleiterin:
Agnes Passauer, Pastoralreferentin und Eheberaterin

Themen und Angebote:
- Begleitung von Haupt- u. Ehrenamtlichen in der Familienarbeit vor Ort
- Diözesane Projekte (z.B. Ehepaarsegnung, Ehe-Jubiläen)
- Religiöse Begleitung von Familien, z.B. "Kess-erziehen: staunen - fragen - Gott entdecken"
- Unterstützung von Eltern und Kindern in die Pubertät (MFM-Programm)
- Natürliche Familienplanung (NFP nach Sensiplan)
- Arbeitshilfen, Materialien für die Familienarbeit vor Ort (z.B. Rituale in der Familie, Elternbriefe, Segensgottesdienste und Tag für Paare etc.)
- Kooperation mit Verbänden

Ansprechpartner für die Region West:
Johannes Sporrer
Ansprechpartnerin für die Region Nord:
Sylvia Braun-Schmidtner
Ansprechpartnerin für die Region Nord-Ost:
Cornelia Saumweber
Ansprechpartner für die Region Süd-Ost:
Peter Glaser
Ansprechpartner für die Region München-Ost:
Michael Kafka

Referentinnen für Wertorientierte Sexualpädagogik:
MFM-Programm
mfm(at)eomuc.de
Tel. 089 213-3175
Josiane Wies-Flaig, Dipl. Sozialpädagogin
Katja Haberl, Dipl. Sozialpädagogin

NFP/Sensiplan
nfp(at)eomuc.de
Claudia Wiesner, Ärztin
Tel.: 089 2137-2249