Begleiter für die Kar- und Ostertage in München
17. Februar - 11. April 2021

Kreuzweg Simon von Cyrene hilft Christus das Kreuz tragen

Jesus-Simon
Eigentlich ist die Stationsbezeichnung bei Simon von Cyrene leicht irreführend: Simon hilft nicht wirklich freiwillig, wie die Bibel verrät. Der Evangelist Markus berichtet, dass Simon gerade von der anstrengenden Feldarbeit kommt, als ihn die Römer dazu zwingen, das Kreuz zu tragen (Mk 15,21). Aber obwohl er schon erschöpft ist, nimmt er die zusätzliche Last auf sich und steht so bis zu unserem Tag für selbstlose Hilfsbereitschaft.

Der Lichtblick Hasenbergl ist eine Einrichtung, die sich um fürsorgebedürftige Familien im Münchner Norden kümmert. Gerade diese Familien sind von der Corona-Krise besonders betroffen. Auch Homeschooling auf den beengten Raumverhältnissen wird zur zusätzlichen Herausforderung. Die Helfer:innen des Lichtblicks haben sich – wie Simon – nicht gescheut, die zusätzliche Last der Betroffenen ein Stück des Weges mitzutragen.

Homeschooling im Hasenbergl Kindern im Münchner Norden, die daheim nicht lernen können, hilft der „Lichtblick“

Lichtblick Hasenbergl

Homeschooling im Lichtblick Hasenbergl

Audiobeitrag von Brigitte Strauß-Richters
(Münchner Kirchenradio)