Gottesdienste daheim in der Corona-Zeit Eine Auswahl von Angeboten aus dem Erzbistum

Brennende Kerze mit rotem Buch

Pfarrverband St. Heinrich-St. Stephan in München

Die Seelsorge-Teams von St. Heinrich und St. Stephan bieten jeden Sonntag um 10 Uhr ein Vaterunser und eine Andacht an, die von zuhause aus mitgebetet werden kann. Informationen und Materialien zu „Sonntags um 10“ können auf der Website heruntergeladen werden.

Homepage des Pfarrverbands St. Heinrich – St. Stephan

Pfarreien in München-Neuhausen

Im Projekt "Himmel über Neuhausen" haben sich die katholischen Pfarreien in München-Neuhausen zusammengetan. In der Zeit der Gottesdienstbeschränkungen boten sie Hausgottesdienste zum Lesen, Ausdrucken, Anhören und Mitbeten an. Inzwischen gibt es einen wöchentlichen Impuls "Himmelsgruß" – Gedanken von Neuhauser Seelsorgerinnen und Seelsorgern zu einer Sonntagslesung.

Zur Homepage von "Himmel über Neuhausen"


Stadtkirche Traunstein

Eine Reihe von Hausgottesdiensten zum Download findet sich auf der Website der Stadtkirche.

Homepage der Stadtkirche Traunstein