Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

LARP Heldenreise – Aufbruch ins Abenteuer Live-Rollenspiel für Jugendliche in einer mittelalterlichen Fantasiewelt

Wie es ist, einmal in eine andere Rolle zu schlüpfen und ein Wochenende lang in einer mittelalterlichen Fantasiewelt zu leben, werden Jugendliche und junge Erwachsene (16 bis 26 Jahre) bei der LARP Heldenreise in den diesjährigen Herbstferien erleben. LARP ist die Abkürzung für Live Action Role Playing – also Live-Rollenspiel. Hier kann man mit einer passenden Rolle ein von einem Organisationsteam entworfenes Abenteuer lösen, eine eigene Welt erforschen und nette Mitspieler kennenlernen.
 
Bei der von den Katholischen Jugendstellen Bogenhausen und Pasing gemeinsam angebotenen Heldenreise im Jugendhaus St. Anna in Thalhausen am Wochenende 8. bis 10. November wird gemeinsam eine fantasievolle Welt voller wundersamer Dinge gestaltet. Jeder Mitspielende ist nicht nur Zuschauer, sondern gestaltet das Spiel mit seinem Handeln mit. Das Organisationsteam bieten Möglichkeiten für das Rollenspiel durch Ambiente, Aufgaben und Ereignisse, sodass jeder seinen Charakter entfalten kann.

Was Euch erwartet, seht Ihr hier in einem Trailer von 2018

 
Öffentlichkeitsreferat
im Erzbischöflichen Jugendamt
Preysingstraße 93
81667 München
Telefon: 089-48092-2140
Fax: 089-48092-2319
pressestelle(at)bdkj.org
weitere Mailadresse: choffmann@eja-muenchen.de

zur Homepage

Flyer zum Download

Die vollständige Beschreibung des Angebots findet Ihr hier im Flyer - und direkt zum Download.