Unser Elternbeirat
Der gewählte Elternbeirat ist für ein Kindergartenjahr als Vermittler, Unterstützer und Berater zwischen Kindern, Eltern, Personal und Träger tätig.

Der Elternbeirat trifft sich ca. drei mal im Jahr, wobei die Leitung der Einrichtung und die Gruppenleitungen eingeladen sind, teilzunehmen. Diese Sitzungen sind öffentlich und können auch von den Eltern, die nicht im Elternbeirat sind, besucht werden.

Bei den Sitzungen berät der Elternbeirat über Feste, Aktivitäten und die Gestaltung eines Kindergartenjahres. Die Eltern geben Anregungen und Wünsche für Elternabende. Die Eltern unserer Einrichtung werden durch Protokolle, die an der Pinnwand ausgehängt werden, regelmäßig über die Sitzungen informiert und wenn notwendig zur Mithilfe aufgerufen.

Der Elternbeirat ist uns eine große Hilfe bei Festen und Feiern, bei Besorgungen und nicht zuletzt bei der Bewältigung von Problemen.



Logo Diözesane Kitas
Aktuelles:



 
 

Daumen hoch