Alle ziehen an einem Strang

Die Eltern wählen zu Beginn des Kindergartenjahres den Elternbeirat. Er ist ein beratendes Gremium und unterstützt die Zusammenarbeit zwischen Träger, Team und Elternschaft.

Der Elternbeirat trifft sich ca. drei- bis viermal im Jahr, wobei auch Mitarbeiter des Kindergartens teilnehmen. Diese Sitzungen sind öffentlich und können auch von den Eltern, die nicht im Elternbeirat sind, besucht werden.

Der Elternbeirat berät über Aktivitäten und die Gestaltung des Kindergartenjahres. Die Eltern geben Anregungen und Wünsche für Elternabende.

Durch ein Protokoll werden alle Eltern über die Sitzungen informiert. Für die Unterstützung durch den Elterbeirat sind wir sehr dankbar.
Logo Diözesane Kitas