Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos
Es werden derzeit Schulkinder von der 2. bis zur 4. Klasse betreut.

Wichtigstes Kriterium für die Aufnahme der Kinder in den Hort ist die Berufstätigkeit der Erziehungsberechtigten.

Ein Nachweis darüber wird verlangt. Wichtig ist uns auch, dass die Eltern die pädagogische Konzeption kennen und die darin enthaltenen Richtlinien anerkennen.

Vorzugsweise nehmen wir Kinder aus den Pfarrkindergärten in Lerchenfeld sowie dem unmittelbaren Einzugsgebiet (Lerchenfeld) auf.
Logo Diözesane Kitas