Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Tiere als Krimihelden - Neue Bücher für Kinder, Eltern und Familien

Nicht erst seit Paul Shiptons Insektenkrimi mit Privatdetektiv Wanze Muldoon sind Tiere als Ermittler in Kriminalfällen sehr beliebt. Unsere Auswahl zeigt die spannendsten Fälle. Alle Titel sind in der Buchhandlung "Lesetraum" in der Münchner Innenstadt erhältlich. Und natürlich auch im Online-Shop www.michaelsbund.de.

Die Wanze
Bild: Fischer Taschenbuch

Die Wanze. Ein Insektenkrimi

Ein Fall für Wanze Maldoon

Wanze Maldoon ist, wie der Name schon sagt, ein Käfer - und von Beruf Privatdetektiv. Der beste und billigste Schnüffler im ganzen Garten (und auch der einzige). Wozu man im Garten einen Detektiv braucht? Weil auf der großen Wiese zwischen Gänseblümchen und Löwenzahn nicht nur friedfertige Krabbeltiere wohnen, sondern auch beinharte Schurken. Als Ohrwurm Eddie verschwindet, merkt die Wanze schnell, dass dies mehr als ein Routinefall ist. Der gesamte Garten ist in allerhöchster Gefahr!

Ein packender Ermittlungsfall aus dem Insektenmilieu - verboten spannend und kriminell komisch!

"Paul Shipton hat frei nach Chandler-Manier einen packenden Krimi im Mikrokosmos des Wiesenmilieus geschrieben, der das Herz eines jeden Krimi- und Hobby-Insektologen höher schlagen lässt." Der Tagesspiegel

Paul Shipton 
Illustration: Axel Scheffler
Fischer Taschenbuch, 2017
8,99 €
ISBN 9783596802388
ab 9 Jahren

Ich bin hier bloß das Schaf
Bild: Hanser

Ich bin hier bloß das Schaf

In diesem spannenden Kinderbuch kommt das Schaf Charlotte zu Wort, denn es spielt die Hauptrolle in einem echten Schafskrimi. Eines Tages ist das kleinste Lamm vom Hof wie vom Erdboden verschluckt. Kurz darauf verschwindet dann sogar noch eins. Alle Tiere regen sich furchtbar auf, unternehmen aber nichts, und die Kinder Max und Line streiten, wer den Fall als Erstes löst.

Da ist es gut, dass Schafe so einen Durchblick haben, und Charlotte ganz besonders. Sie zählt eins und eins zusammen und sorgt dafür, dass der Übeltäter die Sache selbst wieder in Ordnung bringen kann. Denn eigentlich gibt es ja gar keinen Dieb ... Ein Abenteuer unter Schafen zum Mitlachen und Spaßhaben.

Friedbert Stohner
Illustration: Hildegard Müller

Hanser, 2018
12,00 €
ISBN 9783446258792

ab 8 Jahren

Nickel und Horn
Bild: Thienemann Verlag

Nickel und Horn. Zwei Detektive mit Durchblick

"Nickel und Horn, das sind ein weitsichtiges Meerschweinchen und ein kurzsichtiger Papagei. Die beiden leben bei Herrn Locke, einem Detektiv im Ruhestand. Leider ist das Rentnerleben von Herrn Locke so gar nicht spannend und die beiden Freunde würden nur zu gern endlich wieder in einem echten Fall ermitteln. Wie passend, dass da das Hinterafrikanische Pupsetier von Nachbarjunge Paul entführt wird, der nun um Hilfe bittet. Herr Locke und sein Hund Schlappi dürfen nur nichts von Ermittlungsarbeiten mitbekommen.

Die Spurensuche der beiden ist lustig und amüsant erzählt und außerdem mit tollen Bildern von Barbara Scholz illustriert. Ein großer (Vor)Lesespaß!"

Empfehlung von Hannah Kölschbach, Sankt Michaelsbund
    
Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018  

Florian Beckerhoff
Illustration: Barbara Scholz
Thienemann Verlag, 2017

12,99 €
ISBN 9783522184366
ab 5 Jahren

Sieben haarsträubende Fälle
Bild: Boje Verlag

Sieben haarsträubende Fälle für Kommissar Hummel

Im Friseursalon von Peter Paul, oder besser gesagt, Pellepau, herrschen ganz eigene Regeln. Denn Pellepau schneidet seinen Kunden nur die Haare, wenn er ihnen dabei eine Geschichte erzählen darf. Und bei den Geschwistern Tom, Susi und Manfred stößt er dabei auf besonders offene Ohren.

Während er ihnen also neue Frisuren verpasst, erzählt Pellepau seine haarsträubenden Geschichten über Kriminaloberhauptkommissar Hummel. Der ermittelt in den verrücktesten Fällen, die die Welt je gesehen hat: Mal verhaftet er einen Berg, mal macht er Räuber im Schlaf dingfest und sogar den Kölner Karneval bringt der liebenswerte Kommissar hinter Gittern.

Daniel Napp
Boje Verlag, 2017
12,90 €
ISBN 9783414824912
ab 8 Jahren

Ein Mops
Bild: Ravensburger Buchverlag

Lord Gordon. Ein Mops in königlicher Mission

"Lord Gordon hat als Lieblingshund der Königin Victoria das große Los gezogen. Sein geregelter Alltag wird durcheinander geworfen, als sein Freund Colin, der aus dem East End Londons stammt, bei der erstbesten Gelegenheit als Dieb beschuldigt wird. Colin flieht aus Angst vor dem Tower aus dem Schloss. Lord Gordon ist jedoch von seiner Unschuld überzeugt und begibt sich auf eine atemraubende Suche durch London, bis er Colin wiederfindet. Dabei steht ihm der Straßenhund Rascal hilfreich zur Seite. Doch auch der bekommt es mit der Angst zu tun, als klar wird, wo Colin hineingeraten ist.

Ein spannender Krimi, der aus der Sicht des Mopses seinen ganz eigenen Charme bekommt und eine neue Sicht auf die Welt der Hunde eröffnet. Die blumige und bildliche Sprache lässt den Leser komplett in die Geschichte abtauchen, die Illustrationen tun ihr übriges dazu. Ein rundum gelungenes Kinderbuch!"

Rezension von Antonia Mentel für "Buchprofile"

Alexandra Fischer-Hunold
Illustration: Bruno Iacopo
Ravensburger Buchverlag, 2016
12,99 €
ISBN 9783830312413
ab 8 Jahren

Alle Bücher gibt es in der Buchhandlung "Lesetraum" in der Münchner Innenstadt oder im Online-Shop www.michaelsbund.de