Diözesanverband der Mesner

im Erzbistum München und Freising e. V.

Tag der adventlichen Begegnung 2013 Freising - St. Georg

Freising Advent 2013
Die alljährliche adventliche Begegnung der Mesner fand heuer zum zweiten Mal außerhalb Münchens statt. Maria Wildgruber, Dekanatsleiterin des Bezirkes Freising lud zusammen mit der Verbandsleitung in die Pfarrei St. Georg in Freising ein.

Am 9. Dezember 2013 konnten dort fast 100 Mesnerinnen und Mesner begrüßt werden.


Ab 10.00 Uhr traf man sich im Pfarrheim zur Begrüßung und zur Gelegenheit zum Kennenlernen und Gedanken- und Erfahrungsaustausch in kleinen Gruppen. Bei einem kurzen Fußmarsch ging es anschließend zum gemeinsamen Mittagstisch.

Kinderkatorei-Freising Advent 2013
Danach begaben sich die Teilnehmer wieder zurück in den Pfarrsaal, wo das adventliche Programm mit Einstimmung durch die Flötengruppe und die Kinderkantorei Freising unter der Leitung von Angelika Sutor fortgesetzt wurde.

Abschied W. Wittmann
Im Rahmen eines Rückblickes auf 2013 wurde Winfried Wittmann, der aus gesundheitlichen Gründen seine Ämter als Schriftführer des Verbandes und Dekanatsleiter des Bezirkes München aufgeben musste, vom Diözesanleiter verabschiedet und mit einer Urkunde und einem Geschenk für seine langjährige Tätigkeit bedacht.

Nach einem Ausblick auf Termine und Veranstaltungen, besonders die Mesnerversammlungen im kommenden Jahr luden  Diözesanleiter und Geistlicher Beirat Dr. Mittermeier alle Teilnehmer ein, die  Veranstaltung mit einer feierlichen Adventsvesper in die Pfarrkirche St. Georg zu beschließen.