Diözesanrat der Katholiken

Demokratisch gewählte Vertretung des Kirchenvolkes.
Der Diözesanrat repräsentiert mehr als 125.000 ehrenamtlich in Katholikenräten, Verbänden und Initiativen aktive katholische Frauen und Männer.

"Diese Wirtschaft tötet!" Wege zu einem guten Leben für alle

Diese Wirtschaft tötet!“ So pointiert hat Papst Franziskus in Evangelii Gaudium einen rein auf kurzfristige Gewinne orientierten Kapitalismus kritisiert. Zentrale Zielrichtung der päpstlichen Kritik waren allerdings die realen „Ausschließungen“ und sozialen Ungleichheiten, die eine solche Wirtschaft produziert. „Wege zu einem guten Leben für alle“ – darum muss es daher gehen, „die Spielregeln des wirtschaftlich-sozialen Systems“ zu verändern. P. Dr. Andreas Gösele SJ von der Hochschule für Philosophie München wird das Anliegen des Papstes einordnen sowie Alternativen für eine gesellschaftliche Transformation vorstellen. Verschiedene Workshops vertiefen dies dann an zentralen Problemkonstellationen. 


Datum: 20. Mai 2017
Ort: Brucker Fenster, Hauptstraße 5, Fürstenfeldbruck; Beginn: 10:00 Uhr (ab 9.00 Uhr steht ein Begrüßungskaffee bereit);
Ende: ca. 16:30 Uhr;
Unkostenbeitrag: 5 Euro

[Einladungsflyer und ausführliche Informationen]