Katholische Pfarrgemeinde St. Nikolaus in Übersee am Chiemsee  Herzlich Willkommen !

Erste feierliche Maiandacht

Erste feierliche Maiandacht in Übersee.


„Maria erlebte bei der Verkündigung des Engels eine Sternstunde“, führte Gemeindereferent Richard Mittermaier bei der ersten feierlichen Maiandacht in der Pfarrkirche St. Nikolaus aus.



Auf die Botschaft, sie werde Mutter des Gottessohnes, habe sie vorbildlich reagiert. Als einfache, aber starke Frau habe sie sich von Gott ansprechen lassen und sei bereit gewesen für das Unerwartete und das Unmögliche.



So sei ein Leitstern für unser Leben geworden. Mitgestaltet wurde die Maiandacht vom Kirchenchor St. Nikolaus , der unter der Leitung von Christian Dengler vierstimmige Marienlieder sang.



Die Tradition der Maiandacht entwickelte sich im 18. Jahrhundert in ItalienImn ganzen Monat Mai werden in der katholischen Pfarrkirche und i n verschiedenJahren Kirchen ud Kapellen in Übersee weitere Maiandachten gefeiert.



Dr. Martin Metz, PGR - Vorsitzender