Mesner/in – Teilzeit

Die Pfarrei St. Jakobus d. Ä., Feldkirchen, sucht zum 01.01.2018 oder früher

eine/n Mesner/in

mit 18 Wochenstunden
 
Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
-        Vorbereitung und Gestaltung des liturgischen Raumes der Pfarrkirche
-        Verantwortung und Pflege für die Sakristei, das Inventar, die liturgischen Geräte und Gewänder
-        hausmeisterliche Tätigkeiten wie Schließdienst, Bedienen und Warten technischer Anlagen und Einrichtungen, Beobachten des baulichen Zustandes, Koordination von Handwerkertätigkeiten
-        Beaufsichtigen des Reinigungspersonals sowie der Ministranten
-        Betreuung der Außenanlagen (einschl. Winterdienst)
 
Wir erwarten von Ihnen:
-        Zugehörigkeit und Identifikation mit der katholischen Kirche sowie liturgische Grundkenntnisse
-        Selbständige Arbeitsweise und vorausschauendes Handeln bei der Erledigung der anstehenden Aufgaben
-        Teamfähigkeit und Kooperation mit der örtlichen Kirchenverwaltung und auf der Ebene des Pfarrverbandes
-        Freundlichkeit und Belastbarkeit
-        Besitz eines Führerscheins ist von Vorteil
 
Wir bieten Ihnen:
-        einen interessanten, abwechslungsreichen, verantwortungsvollen und sicheren Arbeitsplatz
-        leistungsgerechte Vergütung nach ABD / TVöD
-        Teilnahme an Fortbildungsmöglichkeiten
-        ein gutes Betriebsklima
 
Feldkirchen liegt im Osten von München an der S-Bahn S2, es besteht auch eine Busverbindung zu U-Bahnhaltestelle Messestadt – Ost. Vom Bahnhof aus erreichen Sie die Pfarrkirche in ca. 8 Minuten
 
Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, div. Zeugnisse, evtl. Referenzen) senden Sie bitte bis 30. Oktober 2017 an die

Kath. Kirchenstiftung St. Jakobus d. Ä.
Kreuzstr. 6
85622 Feldkirchen
oder per mail an: St-Jakobus.Feldkirchen@ebmuc.de  
 
Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich ab 01.10.2017 gerne direkt an Herrn Pfarrer Eder, keder@ebmuc.de.