Buchhalter/in – Teilzeit

Wir suchen für das Münchner Bildungswerk –
Katholische Erwachsenenbildung in der Stadt und im Landkreis München e.V. bis zum 1.11.2017 oder früher

eine/n Buchhalter/in

30 Stunden/Woche, unbefristet

Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen folgende Tätigkeitsbereiche:

• Externes Rechnungswesen und Buchhaltung nach GoB sowie interne Kosten-und Leistungsrechnung für die gesamte Einrichtung
• Gewinn - und Verlustrechnung, Haushalt und Jahresabschluss, Monatsabschlüsse
• Bilanzbuchhaltung, Jahresabschlussbuchungen und Abschreibungen
• Beleg- und Vertragsdokumentation und Ablage
• Bearbeitung und Kontrolle Zuschusswesen
• Inventardokumentation, Erfassung und Prüfung von Controlling-Daten
• Sachliche und rechnerische Prüfung von Veranstaltungsdaten und Belegen
• Statistikeingabe und Erfassung
• Bearbeitung von Rechnungen
• Kassenführung und Verwaltung der Bankkonten
• Enge Zusammenarbeit  mit den Kassenprüfern des Vereins und dem Wirtschaftsprüfer
• Unterstützung bei Verwaltungstätigkeiten allgemeiner Aufgaben im Münchner Bildungswerk
• Vertretungsaufgaben im Rechnungswesen
• Bearbeitung der Qualitätsdokumentation im eigenen Tätigkeitsbereich
Sie/er arbeitet dabei zusammen in einem Team von Verwaltungsmitarbeiterinnen und ist der Geschäftsleitung unmittelbar verantwortlich.

Wir erwarten uns für dieses anspruchsvolle buchhalterische Tätigkeitsfeld eine kommunikative Persönlichkeit mit hoher Stresstoleranz und Flexibilität, die über folgende Voraussetzungen verfügt:

• Abgeschlossene buchhalterische Ausbildung oder gleichwertige Qualifikation
• Mehrjährige Berufserfahrung in der externen Buchhaltung nach GoB und interne Kosten-
und Leistungsrechnung
• Souveräner Umgang mit Buchhaltungssoftware vorzugsweise Kiribati und Sage und digitaler Arbeitsplatzausstattung, v.a. MS-Excell
• Uneingeschränkte Teamorientierung, Konflikttoleranz und Kommunikationsfähigkeit
• Kenntnis und souveräner Umgang mit kirchlichen
Pfarreistrukturen

Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem kompetenten Team. Die Vergütung erfolgt nach ABD (entspricht TVöD) mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. zusätzliche betriebliche Altersversorgung, Ballungsraumzulage). Für eine Anstellung gelten die Voraussetzungen der Grundordnung für Mitarbeiter/-innen im kirchlichen Dienst. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

Münchner Bildungswerk e.V.
Stv. Geschäftsführerin
Monika Bischlager M.A.
Dachauer Straße 5
80335 München

Ausführliche Informationen über das Münchner Bildungswerk unter
www.muenchner-bildungswerk.de