Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Domaufsichten – Minijob

Die Metropolitan- und Pfarrkirchenstiftung „Zu Unserer Lieben Frau“ in München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Domaufsichten (m/w)

(Geringfügige Beschäftigung auf Minijobbasis, ca. 8 Std. die Woche und Kurzfristiges Beschäftigungverhältnis – max. 70 Tage im Jahr)

Ihre Aufgaben:
  • Aufsichtsdienst zwischen 7.30 Uhr und 20.30 Uhr im Schichtdienst (7 Tage die Woche)
  • Ansprechpartner/in für die Dombesucher
  • Sicherstellen von Ruhe und Ordnung insbesondere während der Gottesdienste
  • Hilfsdienste z. B. Aufbereitung der Opferkerzen, Betreuung des Schriftenstandes
Unsere Anforderungen:
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Verantwortungsbewusste und wachsame Arbeitsweise
  • Höfliches und sicheres Auftreten
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Kommunikative Stärke und Teamorientierung
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche
Wir bieten: eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit, Vergütung nach dem Arbeitsrecht der Bayerischen (Erz-)Diözesen (entspricht TVöD) mit den im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen erbitten wir unter Angabe Ihres bevorzugten Beschäftigungsverhältnisses bis 31.10.2018 – bevorzugt per E-Mail – an:

Dompfarramt
Frauenplatz 12
80331 München

E-Mail: dompfarramt@muenchner-dom.de