Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Erzbistum lädt zu Jahresempfang in München ein

600 Vertreter aus Kirche, Gesellschaft und Politik / Grußworte von Dieter Reiter und Ilse Aigner
München, 11. Juli 2018. Zu ihrem traditionellen Jahresempfang laden Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, und der Diözesanrat der Katholiken der Erzdiözese München und Freising für Mittwoch, 18. Juli, 19 Uhr in das Kardinal-Wendel-Haus, Mandlstraße 23, München ein. Rund 600 Vertreter aus Kirche, Gesellschaft und Politik werden erwartet. Nach der Begrüßung durch den Generalvikar des Erzbischofs, Peter Beer, und Grußworten von Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) und Staatsministerin Ilse Aigner (CSU) sprechen der Vorsitzende des Diözesanrats, Hans Tremmel, sowie Kardinal Marx. Musikalisch gestaltet wird der Empfang von dem Duo „Brothers in Jazz“. (gob)
 
 
Hinweis:
Journalisten, die über den Jahresempfang berichten möchten, wenden sich zur Akkreditierung bis Montag, 16. Juli, unter pressestelle@erzbistum-muenchen.de an die Pressestelle. Ein Einlass ohne bestätigte Akkreditierung ist nicht möglich.