Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Erzbistum stellt Jahresabschluss 2017 und Haushalt 2018 vor

Pressekonferenz mit Generalvikar Beer, Finanzdirektor Reif und Stiftungsgeschäftsführer Fritz
München, 13. Juni 2018. Das Erzbistum München und Freising stellt seinen Jahresabschluss 2017, Lagebericht und Haushalt 2018 sowie Jahresabschlüsse, Lageberichte und Haushalte weiterer wichtiger Rechtsträger im Erzbistum vor. Die Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen zur
 
 
Pressekonferenz
am Mittwoch, 20. Juni, um 13 Uhr
im Erzbischöflichen Ordinariat München, Kapellenstraße 4.
 
Es informieren der Generalvikar des Erzbischofs von München und Freising, Peter Beer, Finanzdirektor Markus Reif sowie der Geschäftsführer der St. Korbinian-, der St. Antonius- und der Bischof-Arbeo-Stiftung, Stefan Fritz. (ck)
 
 
Hinweis:
Medienvertreter werden gebeten, sich zu der Pressekonferenz anzumelden unter Telefon 089/2137-1263 oder per E-Mail an pressestelle@erzbistum-muenchen.de.