Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Abenteuer Intimität

Mit Körperkompetenz die Paarbeziehung stärken
Abenteuer Intimität
Quelle: www.pixabay.de

Wenn es um „Intimität“ oder „Sexualität“ in Zusammenhang mit der katholischen Kirche geht, gibt es viele Klischees und Vorurteile. In diesem Kurs werden Sie keines davon bestätigt finden. Wir wollen nicht eine weitere Meinung zum Besten geben, wie man oder „frau“ mit Sexualität umzugehen hätte.
 
Was wir stattdessen möchten: Sie auf eine faszinierende, berührende und gewiss auch überraschende Reise mitzunehmen, bei der es um Liebe mit Leib und Seele geht. Auf vielleicht ungewohntem Terrain sollen Sie in einem wertschätzenden und geschützten Rahmen Aspekte entdecken können, die Ihre Ehe stärken und ihre gegenseitige Liebe weiter vertiefen.

An diesem Kurswochenende soll es in einem wertschätzenden und geschützten Rahmen um folgendes gehen:

  • Die eigenen Erwartungen und Bedürfnisse im Bezug auf Sexualität und Intimität in Ihrer Ehe.
  • Die grundlegenden körperlichen Vorgänge bei Frau und Mann, die das verborgene Fundament einer erfüllenden Sexualität bilden.
  • Die eigene Körperlichkeit als Sinnbild und Symbol der Liebe zu Ihrer Partnerin/Ihrem Partner neu entdecken.
  • Das Potential, das unser Körper in sich trägt: Dieses Wissen kann die Handlungs- und Entscheidungsmöglichkeiten im Bereich gemeinsam gelebter Sexualität und Familienplanung bedeutend erweitern.
  • Kommunikationsmethoden, die besonders in diesem sensiblen Bereich helfen, die eigenen Bedürfnisse dem Partner/der Partnerin mitzuteilen, Missverständnisse zu vermeiden und Enttäuschungen konstruktiv zu klären.
Referenten:
Claudia Wiesner, Ärztin
Elisabeth Seisenberger, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Eheberaterin
Robert Seisenberger, Dipl.-Theologe, Paar- und Familientherapeut
 
Kursort:
Bildungshaus St. Martin, Klosterhof 8, 82347 Bernried am Starnberger See
 
Kursdatum: 25.-27.10.2019
 
Anreise: Freitag bis 17:30 Uhr
Beginn: Freitag um 18:00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: Sonntag gegen 13:30 mit dem Mittagessen

Anmeldungen online hier.
Anmeldeschluss: 23.09.2019

Die Anmeldung beinhaltet auch die Buchung von Übernachtung und Vollpension (ohne Getränke), die wir an das Bildungshaus weitergeben. Diese Kosten in Höhe von 224 € pro Paar rechnet das Bildungshaus direkt mit Ihnen ab (Bezahlung vor Ort bar oder per EC-Karte). Weitere Kurskosten werden durch Kirchensteuermittel finanziert.
 
Ausfallgebühren entstehen bei Absage innerhalb 9 Wochen vor Kursbeginn, sofern keine Ersatzbelegung gefunden werden kann.