Zuspruchkarte Buch
Blinde sehen wieder und Lahme gehen ...

Neue Zuspruchkarten für die Advents- und Weihnachtszeit in wenigen Tagen erhältlich

Für die anstehende Advents- und Weihnachtszeit erscheint eine neue 12teilige Zuspruchkarten-Serie. Diese ist direkt im Fachbereich Stadtpastoral per E-Mail zu bestellen.
Die Karten können vielfältig verwendet werden, z. B. für unterschiedliche Gottesdienstformen, in der Schule, in Krankenhäusern, Seniorenheimen, zur Auslage in Ihren Kirchen und Einrichtungen oder gerne auch als Beilage Ihrer Weihnachtspost.
 
Bestellt werden können die Karten in 12er-Bündeln (mit allen 12 Bibelversen) oder gezielte Einzelkarten ganz nach Ihren individuellen Wünschen. Die Lieferung erfolgt kostenfrei, solange der Vorrat reicht.
Bitte nennen Sie bei Ihrer Bestellung von Einzelkarten die genaue Bezeichnung der Karte, sowie generell die Liefermenge und Lieferanschrift.

Die Karten der ersten Serie der Zuspruchkarten finden Sie hier.

Die zweite Serie der Zuspruchkarten können Sie hier sehen und bestellen.

Die dritte Serie in Leichter Sprache können Sie hier ansehen und bestellen.
 
Eine Zusammenstellung aller Karten der vierten Edition finden Sie hier:

Advents-Karte „GLÜHBIRNE“ (A1)
Gebt Acht und bleibt wach!
Denn ihr wisst nicht,
wann die Zeit da ist.
Markus 13,33
 
Advents-Karte „KUGEL“ (A2)
Denn Gott hat seinen Sohn nicht
in die Welt gesandt, damit er
die Welt richtet, sondern damit die
Welt durch ihn gerettet wird.
Johannes 3,17
 
Advents-Karte „ZWEIG“ (A3)
Heute ist euch in der Stadt Davids
der Retter geboren;
er ist der Christus, der Herr.
Und das soll euch als Zeichen dienen:
Ihr werdet ein Kind finden, das,
in Windeln gewickelt, in einer Krippe liegt.
Lukas 2,11-12
 
Advents-Karte „EVANGELIUM“ (A4)
Blinde sehen wieder und Lahme gehen;
Aussätzige werden rein und Taube hören;
Tote stehen auf und
Armen wird das Evangelium verkündet.
Matthäus 11,5
 
Advents-Karte „WECKER“ (A5)
Wecke deine gewaltige Kraft
und komm zu unserer Rettung!
Gott, stelle uns wieder her!
Lass dein Angesicht leuchten
und wir sind gerettet!
nach Psalm 80,3-4
 
Advents-Karte „TÜR“ (A6)
Es sagten die Hirten zueinander:
Lasst uns nach Betlehem gehen,
um das Ereignis zu sehen,
das uns der Herr kundgetan hat!
nach Lukas 2,15
 
Advents-Karte „KERZE“ (A7)
Denn für Gott
ist nichts unmöglich.
Lukas 1,37
 
Advents-Karte „ROSE“ (A8)
Taut, ihr Himmel, von oben, ihr Wolken,
lasst Gerechtigkeit regnen!
Die Erde tue sich auf und bringe das Heil
hervor, sie lasse Gerechtigkeit sprießen.
Ich, der Herr, erschaffe es.
Jesaja 45,8
 
Advents-Karte „SCHLÜSSEL“ (A9)
Josef, Sohn Davids, fürchte dich nicht,
Maria als deine Frau zu dir zu nehmen;
denn das Kind, das sie erwartet,
ist vom Heiligen Geist.
Sie wird einen Sohn gebären; ihm sollst
du den Namen Jesus geben; denn er wird
sein Volk von seinen Sünden erlösen.
nach Matthäus 1,20-21
 
Advents-Karte „TASSE“ (A10)
In jenen Tagen trat Johannes der Täufer auf
und verkündete in der Wüste von Judäa:
Kehrt um! Denn das Himmelreich ist nahe.
Bereitet den Weg des Herrn!
Macht gerade seine Straßen!
nach Matthäus 3,1-3
 
Advents-Karte „GESCHENK“ (A11)
Die Hungernden beschenkt
er mit seinen Gaben und lässt
die Reichen leer ausgehen.
Lukas 1,53
  
Advents-Karte „GLOCKE“ (A12)
Denn ein Kind wurde uns geboren,
ein Sohn wurde uns geschenkt.
Die Herrschaft wurde auf seine Schulter gelegt.
Man rief seinen Namen aus:
Wunderbarer Ratgeber, Starker Gott,
Vater in Ewigkeit, Fürst des Friedens.
Jesaja 9,5