WILLKOMMEN IN
DER PFARREI CHRISTI HIMMELFAHRT MÜNCHEN-WALDTRUDERING

Waldschulstraße 4 | 81827 München | Telefon: 089-430 41 16 | Fax: 089-437 388 55 |Mail: info@christi-himmelfahrt-muenchen.de

Aktuelle Informationen aus unsere Pfarrei


Unser Eine Weltladen hat geöffnet
Verkauf am Samstag, 5. Dezember von 17.00 - 19.00 Uhr und Sonntag, 6. Dezember von 10.00 Uhr - 12.00 Uhr in der Waldschulstraße 4, 81827 München.


Pfarrbüro

Das Pfarrbüro ist telefonisch (Tel.: 430 41 16) und per Email (info@christi-himmelfahrt-muenchen.de) zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie erreichbar: Mo bis Fr: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, zusätzlich: Mi und Do: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr. In den Ferien ist unser Pfarrbüro nur vormittags besetzt.
Wenn Sie ein Anliegen haben, das mit einem persönlichen Besuch verbunden ist, melden Sie sich bitte vorab an. Die Seelsorger sind über Telefon und Email des Pfarrbüros zu erreichen!


Hinweise für die Feier von Gottesdiensten
ab sofort Maskenpflicht ab Betreten der Kirche und auch während der Gottesdienste
Wir können aktuell nur unter besonderen Rahmenbedingungen und Einhaltung besonderer Schutzmaßnahmen, insbesondere Abstandsregeln, Gottesdienst feiern. Mehr erfahren Sie hier.
Hinweise für die Helfer*innen der Gottesdienste
Mehr erfahren Sie hier.
Kirchenzettel
Den aktuellen Kirchenzettel finden Sie hier.


Notfall
Lebenshilfe und Beratung
Telefonseelsorge
0800-1110111 oder 0800-1110222
24 Stunden täglich - anonym, vertraulich, gebührenfrei
www.erzbistum-muenchen.de/telefonseelsorge

Notfallseelsorge
Seelsorgliches Angebot für Menschen, die mit dem nahen und plötzlichen Tod konfrontiert sind
https://notfallseelsorge-muenchen.de

Einsatzgruppe Seelsorge für Menschen mit COVID-19 (EGrpS) 
Die Einsatzgruppe begleitet und unterstützt Menschen, die am Coronavirus erkrankt sind oder in Quarantäne leben müssen und seelsorglichen Beistand wünschen.
Telefon: 0151/42402512, Rufbereitschaft rund um die Uhr (24/7) durch eigens geschulte Personen
einsatzgruppeseelsorge@eomuc.de
www.erzbistum-muenchen.de/einsatzgruppe-covid-19

Weitere Angebote finden Sie auf der Internetseite des Erzbistums München und Freising.