Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Sakramente - Die Eucharistie

Pfarrei Christus Erlöser
München - Neuperlach
Büro St. Stephan / St. Jakobus
Lüdersstr.12, 81737 München
Fortsetzung ...
In der Eucharistie erfüllt die Kirche den Auftrag, den Jesus Christus seinen Jüngern beim letzten Abendmahl gab: Jesus nahm das Brot, dankte Gott und sprach: “Das ist mein Leib” – Das bin ich! Und er nahm Wein, dankte wieder und sagte über dem Kelch “Das ist mein Blut. Tut dies zu meinem Gedächtnis.”
Während der Heiligen Messe haben die Getauften und Gefirmten Gemeinschaft mit Jesus Christus. Diese Gemeinschaft findet ihren Ausdruck im gemeinsamen Mahlhalten und im Empfang des Leibes Christi in Form der Kommunion. Kommunion heißt “Gemeinschaft”. In der Eucharistie wird die Gemeinschaft zur Kirche. Beim Empfang der Heiligen Kommunion wird das Zeugnis abgelegt, zu Jesus Christus zu gehören und das Leben durch seine Botschaft prägen zu lassen. Die Eucharistie ist vor allem ein österliches Zeichen. In der Auferstehung Jesu Christi ist der Tod besiegt und die Perspektive des/der Gläubigen vorgegeben: Ein Leben bei Gott in Ewigkeit.