Pfarrverband Eichenau-Alling

Hauptstraße 2 | 82223 Eichenau | Telefon: 08141 3782-0 | Mail: Hl-Schutzengel.Eichenau@ebmuc.de

Kolpingsfamilie

Spende Kolping Eichenau 2021
Der 1. Vorsitzende der Kolpingsfamilie Eichenau, Herr Wolfgang Fiebig jun., dankt Frau Riehl als Vertreterin der TafelmitarbeiterInnen für das wertvolle und wichtige Engagement!

Kolpingsfamilie Eichenau spendet an Tafel

Da wegen Corona der traditionelle Kolping-Familiensonntag im Januar ausfallen musste, spendet die Kolpingsfamilie Eichenau 300.--€ in Form dringend benötigter Milchprodukte an die Puchheimer-Eichenauer Tafel.
Die Christbaumsammlung der Kolpingsfamilie am 16.01.21 war ein voller Erfolg!
Die Mitglieder, HelferInnen und Organisatoren konnten einen Erlös an Spenden von 3040.--€ verbuchen.
Ein herzliches Vergelt´s Gott allen Beteiligten!

Matthias Häusler spielt Klavier

Nachdem durch die Corona-Pandemie ab März 2020 alle Veranstaltungen
vorsorglich abgesagt wurden, konnten sich die Mitglieder der Kolpingsfamilie Eichenau nicht mehr treffen.
Kolpingsfamilie Eichenau
Matthias Häusler spielte Klaiver...
Nun wollte die Vorstandschaft unter der Wahrung aller Hygienemaßnahmen,
Mund/Nasenschutz, Händedesinfektion und ausreichen Abstand, den Senioren ein Wiedersehen ermöglichen.
Am 1. August wurde zum vergnüglichen Sommerabend im Pfarrgarten
mit kleinem Klavierkonzert eingeladen.
Kolpingsfamilie Eichenau
... die Zuhörer saßen in corona-gerechtem Abstand im Freien
Matthias Häusler, neuer Organist in Eichenau, bezauberte durch einen musikalischen Streifzug durch die Jahrhunderte auf dem Flügel.
Dankbar genossen alle die wunderbaren Klänge, das unbeschwerte Zusammensein und die angeregten Gespräche an diesem Abend.

Offener Kreativ-Treff spendet Masken

Sechs Frauen und zwei Mädchen vom Offenen Kreativ-Treff "lauf Masche lauf" trotzten den widrigen Umständen und ließen zu Hause die Nähmaschinen surren.
Koordiniert von Carmen Hutter nähten sie 160 Gesichtsmasken, die nun an das Evangelische Pflegezentrum in Eichenau gespendet wurden.
Zusätzlich nähten sie kurzfristig Masken für die Eichenauer Feuerwehr.
Masken
Die Masken konnten im Pflegezentrum übergeben werden.

Familiensonntag der Kolpingsfamilie Eichenau

Am 19.01.2020 feierte die Kolpingsfamilie Eichenau wieder mit viel Schwung, aber auch der Aufforderung zu einer bewussteren Lebensweise, ihren traditionellen Familiensonntag.
Dieses Mal stand er unter dem Motto „Schöpfung bewahren“.
Spende missio
Wolfgang Fiebig jun. überreicht eine Spende an Dr. Mazenik von missio München | Foto: Kolping Eichenau
Bei der Gottesdienstgestaltung und auch beim anschließenden Nachmittagsprogramm für Jung und Alt mit Zauberclown und Spielen, brachte sich als besonderes Highlight missio München mit nachhaltigen Bastelideen und einem sehr informativen Vortrag von Herrn Dr. Mazenik über die päpstliche Enzyklika „laudato si“ in den Tag ein.
Als Dank spendete die Kolpingsfamilie 200.--€ an missio für ein dringend notwendiges Wasser- Projekt im Nordosten des Benin.
„Wasser ist Leben“ und so helfen auch kleine Spendenbeträge die lebensbedrohende Not und damit auch die Fluchtursachen zu lindern!
 
Der rundum gelungene und bestens besuchte Tag konnte bei frostigem Wetter am Lagerfeuer bei Stockbrot und Punsch gemütlich ausklingen.
Wer missio in ihrer wertvollen Arbeit mit einer Spende unterstützen will, kann das an unter dem Stichwort „Wasser ist Leben“ tätigen.
LIGA Bank München
IBAN DE 96 7509 0300 0800 0800 04
BIC GENODEF1MO5
Einen Besuch wert ist auch der missio-shop im missio Haus in München, Pettenkoferstraße 26-28. Hier erhalten Sie spannende Informationen über die Aufgaben und Arbeiten von missio.

Eichenauer Seniorenstammtisch in Schwabing

Viele Eindrücke konnten die Senioren des Seniorenstammtischs bei ihrem Ausflug nach Schwabing mitnehmen. So erfuhren sie unter anderem, dass Schwabing älter wie München ist. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Schwabing im Jahre 782, München wurde bekanntlich im 12. Jahrhundert gegründet. Einzigartig ist der Maibaum im Hof der Katholischen Akademie in Schwabing.
Wo sonst trägt ein Maibaum das Wappen eines Papstes?
Schwabing
Die Kolping-Seinoren vor dem Gästehaus der Kath. Akademie | Foto: Werner Hein

Kolpingsfamilie Eichenau wählt neuen Vorstand

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 20.Januar 2019 wählten die Mitglieder der Kolpingsfamilie Eichenau eine neue Vorstandschaft.
Vorstand Kolpingsfamilie Eichenau
Die neue Vorstandschaft (v.l.n.rechts.) Thomas Gleich - Kassier, Wolfgang Fiebig jun. – 1. Vorsitzender, Pfr. Martin Bickl – Präses, Amelie Lehmann – Schriftführerin, Bernhard Fading – 2. Vorsitzender, Dietfried Wagner – Bezirksdelegierter

Kolpingsfamilie Eichenau

Die Kolpingsfamilie Eichenau ist mit folgendem Link zu finden:
Kolpingsfamilie Eichenau

Kolpingsfamilie Alling

Die Kolpingsfamilie Alling ist mit folgendem Link zu finden:
Kolpingsfamilie Alling

Termine

Hier finden Sie die Termine der nächsten 4 Wochen.
Alle Termine der Kolpingsfamilie finden Sie in unserem

Veranstaltungskalender