Konzert für Violoncello Solo

Sonntag, 27.09.2020, 17.00 Uhr


Philipp von Morgen spielt im Gedenkkonzert für Ennio Morricone (1928-2020):
Max Reger 2. Suite (d-moll) für Violoncello allein, op.131c Nr.2;
Ennio Morricone: „Riflessi“ per violoncello solo (1989/90);
Johann Sebastian Bach: Suite Nr.1 G-Dur für Violoncello solo, BWV 1007

Eintritt frei - Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten.

Organisation: Burkhard Kuttig

Coronabedingt ist eine Anmeldung zum Konzert nötig:

Nebenkirche Lochham-St. Johannes der Täufer
Kirchweg 2
82166 Gräfelfing

Pfarrverband Gräfelfing St. Stefan-St. Johannes

Online-Anmeldung zum Konzert