Pfarrverband Maria Königin der Engel

Weißenseestr. 35, 81539 München, Telefon: 089-693862190, E-Mail: Zu-den-Hl-Engeln.Muenchen@ebmuc.de

Orgelrenovierung

Fenster 1

Mehr als ein halbes Jahrhundert alt ist nun unsere Kirchenorgel der Pfarrei Zu den Hl. Engeln, die 1964 von der Firma Stöberl und Wappmannsberger erbaut und im Jahre 2005 von der Firma Schingnitz letztmals überholt wurde. Seither hat sie in unzähligen Gottesdiensten den Gemeindegesang begleitet, unsere kirchlichen Feste mitgestaltet und uns in vielen musikalischen Konstellationen erfreut. Das ist nicht spurlos an ihr
vorübergegangen: Sie benötigt dringend eine grundlegende Überholung. Der Spieltisch mit der Traktur weist große Mängel auf und muss ersetzt werden. Darüber hinaus bedarf das Pfeifenwerk einiger Reparaturen und Verbesserungen. Die Orgel wurde durch Herrn Prof. Dr. Dr. Michael Hartmann, Orgelsachverständigen unserer Erzdiözese, ausführlich untersucht und eine Aufstellung der erforderlichen Arbeiten vorgelegt.
 
Die Kosten hierfür werden sich voraussichtlich auf ca. € 80.000 € belaufen.
 
Da die Pfarrei Zu den Hl. Engeln die Kosten in voller Höhe selbst aufbringen muss, bitten wir Sie, liebe Freundinnen und Freunde unserer Pfarrei, die Sie sich der Kirchenmusik in unserem schönen Kirchenraum verbunden wissen, sehr herzlich um Ihre Unterstützung.
 
Zu den Gottesdienstzeiten der kommenden Wochen und Monate wird jeweils ein eigenes, gesichertes Sammelbehältnis aufgestellt, welches diesem Spendenzweck vorbehalten ist.
 
Darüber hinaus wären wir Ihnen dankbar für Spenden auf das Konto der LIGA Bank
IBAN DE93 7509 0300 0002 1426 35;
BIC GENODEF1M05,
Verwendungszweck: „Orgelrenovierung“.
 
Wenn Ihre Adresse im Pfarrbüro vorliegt, erhalten Sie
automatisch eine Spendenquittung. Andernfalls bitten wir um einen
entsprechenden Hinweis.
 
 
Bitte helfen Sie mit, dass unsere Orgel bald wieder zur vollen Entfaltung ihrer Spielfähigkeit und Klangschönheit kommt!

Orgel 2

Orgelrenovierung: Zwischenstand

Liebe Mitglieder, Freundinnen, Freunde u. Wegbegleiter unserer Pfarrei Zu den Hl. Engeln,
 
wir sind auf dem Weg zur Renovierung unserer Orgel einen großen Schritt vorangekommen.  Sehr herzlich danke ich allen unter Ihnen, die dazu beigetragen haben, dass mittlerweile ein Spendentrag von 9.169,95 € erreicht werden konnte.
Dies ist ungefähr die Hälfte des voraussichtlich erforderlichen Betrages, den wir aus Spendengeldern erbringen müssen, um die Grundlage für die Genehmigung der Auftragserteilung zu schaffen. Den Dank verbinde ich mit der ebenso herzlichen Bitte, auch weiterhin nach Kräften unser Projekt zu unterstützen.
 
Im Laufe des Jahres werden verschiedene Aktionen zur Förderung unserer Sammlung stattfinden. Ich bitte Sie herzlich, diese wohlwollend zu begleiten und mitzutragen.
Dazu fühle ich mich ermutigt durch das Interesse und die Treue, mit der Sie seit meinem Dienstantritt vor gut 11 Jahren das musikalische Geschehen in unserer Pfarrkirche begleiten.
 
Bereits heute möchte ich Sie, auch im Namen von Herrn Pfarrer Robert Gawdzis, herzlich einladen zu unseren Gottesdiensten an den Pfingstfeiertagen, die jeweils musikalisch individuell gestaltet werden.
 
Ihre Kirchenmusikerin
Karin Krüger