Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Maria Königin der Engel

Weißenseestr. 35, 81539 München, Telefon: 089-693862190, E-Mail: Zu-den-Hl-Engeln.Muenchen@ebmuc.de

Musik im Pfarrverband Maria Königin der Engel


Kirchenchor „Zu den Heiligen Engeln“

Chor Internetauftritt II
Der Kirchenchor Zu den Hl. Engeln hat eine über 60 jährige Tradition. Er
gestaltet zu den kirchlichen Hochfesten, zum Patrozinium sowie zu
besonderen Anlässen Gottesdienste, teilweise mit Solisten und Orchester.
Darüber hinaus trägt er bei zur Gestaltung des Gemeindelebens wie dem
Pfarrfest oder dem Pfarrfasching. Das Repertoire umfasst Werke aller
Stilrichtungen: Lateinische und Deutsche Messen aus allen Epochen,
Alpenländische Messen, Motetten, geistliche Lieder und Gesänge unserer
Zeit u.v.m. In den letzten Jahren ist der Chor beständig gewachsen und hat
derzeit ca. 30 Mitglieder.
 
Die Proben finden, mit Ausnahme der Sommerferien, regelmäßig
Donnerstag, 20.00 bis 21.30 Uhr im Musikraum des Pfarrzentrums
statt. Interessentinnen und Interessenten sind herzlich eingeladen, zunächst
unverbindlich an Proben teilzunehmen. Bitte vereinbaren Sie vorab einen
Termin mit Chorleiterin Karin Krüger, den das Pfarrbüro gern vermittelt.
Chortage 2017 im Bildungshaus Achatswies:
Chortage 2017 im Bildungshaus Achatswies
Von 6. bis 8. Oktober 2017 fand im Bildungshaus Achatswies der
Landeshauptstadt München eine Intensivtrainingsphase des Kirchenchors
mit Kammersänger Prof. Horst Laubenthal und Kirchenmusikerin
Karin Krüger statt.
Stimmbildung mit Prof. Laubenthal:
Studium der Messe in G von Giovanni B. Casali:

Frauenchor / Giesinger Sängerinnen „Zu den Hl. Engeln“

Frauenchor
Der Frauenchor Zu den Hl. Engeln bildete sich aus der stimmbildnerischen
Arbeit von Karin Krüger mit den Frauenstimmen des Kirchenchors. Er
gestaltet jährlich mehrere Gottesdienste und hat mittlerweile einen festen
Platz im kirchenmusikalischen Leben der Gemeinde. Sein Repertoire reicht
von barocker bis gemäßigt zeitgenössischer Musik. Bei Aufführungen
alpenländischer Musik führt der Frauenchor die Tradition der „Giesinger
Sängerinnen“ unter diesem Namen fort.

Die Proben finden Dienstag, 19.30- 21.00 Uhr im
Musikraum
des Gemeindezentrums statt.

Schola „Zu den Hl. Engeln“

Schola Internetauftritt
Die Schola entwickelte sich in den letzten Jahren aus den Männerstimmen
des Kirchenchors. Feste Termine sind alljährlich ein Fastensonntag, die
Feier der Osternacht und Allerheiligen. Hinzu kommen Beiträge zu weiteren
Gottesdiensten.

Die Schola probt bei Bedarf Donnerstag, 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr im
Musikraum des Pfarrzentrums.
iMA45896301

Kinderchor „Zu den Hl. Engeln“

Flyer Kinderchor 19
Der Kinderchor hat seine Heimat im Haus für Kinder. Er gestaltet ca. einmal
im Monat Kindergottesdienste sowie weitere Feste und Anlässe, z.B.
Erntedank, St. Martinsfeier, Kindermette mit Krippenspiel, Erstkommunion
und Seniorennachmittage. Es kommen auch Orff-Instrumente zum Einsatz.

Die Proben finden Dienstag, 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr und / oder Freitag,
15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
im Musikfoyer im Haus für Kinder, 1. OG  statt.

Pfarreiband "Die TErzengel"

Band
Die TErzengel sind zu einer Generationen übergreifenden Band mit
Vokalensemble gewachsen. Sie gestalten insbesondere Jugend- und
Familiengottesdienste sowie die Feste der Pfarrei.

Die Proben finden Dienstag (vokal) und Freitag (vokal / instrumental)
jeweils
18.00 Uhr bis 19.30 Uhr im Musikraum des Pfarrzentrums statt.