Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Pfarrverband Vaterstetten

Möschenfelder Str. 26, 85591 Vaterstetten, Telefon: 08106-377270, E-Mail: Zum-Kostbaren-Blut-Christi.Vaterstetten@erzbistum-muenchen.de
Demenzgruppe

Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz

Ort: Pfarrei Maria Königin, Baldham
Zeit: Dienstag von 9 bis 13 Uhr
Träger: Caritas-Zentrum Ebersberg
 
Das Angebot der Betreuung will pflegenden Angehörigen regelmäßig ein wenig Zeit für sich oder eigene Termine ermöglichen und Menschen mit Demenz in Gemeinschaft bringen um ihre Fähigkeiten zu erhalten bzw. zu aktivieren.
 
Seit September 2007 bietet dieses Angebot der Betreuung von Menschen mit Demenz vor allem den Angehörigen Entlastung im Alltag. Die TeilnehmerInnen haben durch die Gruppe eine wertvolle Möglichkeit, Gemeinschaft zu erleben. Sie beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück in geselliger Runde. Das Angebot umfasst neben den Gesprächen über Erfahrungen und Geschichten von früher auch Bewegung, Spiele, kreative Aktivitäten, Fotos anschauen, Spaziergänge usw. Die Aktivitäten werden nach jahreszeitlichen und biografischen Aspekten der TeilnehmerInnen ausgewählt. Jeder wird entsprechend seiner Fähigkeiten in die Gruppe mit einbezogen und in seinem Selbstwertgefühl gestärkt. Das gibt den betroffenen Personen Sicherheit und vermittelt Wohlbefinden. Ein gemeinsames Mittagessen gehört ebenfalls zum Ritual dazu. Vertraute Lieder werden meist zum Ende des Vormittages miteinander gesungen.
 
Die Gruppe wird fachlich geleitet von Martina Watzlaw (Sozialarbeiterin B. A.) und zusammen mit geschulten Helferinnen durchgeführt. Das Besondere an der Gruppe ist die intensive Betreuung. Eine Betreuerin ist für eine, höchstens zwei erkrankte Personen zuständig. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 Personen begrenzt.
 
Die Kosten pro Vormittag betragen 30,- Euro für die Betreuung und Bewirtung. Zusatzkosten entstehen keine. Einmal jährlich gibt es einen Ausflug. Die Betreuungskosten können bei anerkannter Pflegebedürftigkeit über den Entlastungsbetrag der Pflegekassen abgerechnet werden.
 
Aktuell gibt es einen freien Platz!
 
Bei Interesse an einer Teilnahme oder sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte Martina Watzlaw im Caritas-Zentrum in Grafing unter Tel: 08092-23241 10 oder per Mail an martina.watzlaw@caritasmuenchen.de
Anfragen und Beratungsgespräche sind unverbindlich, vertraulich und kostenfrei!
 

zurück zu Gruppen und Kreise