Pfarrverband Vier Brunnen - Ottobrunn

St. Aegidius | St. Albertus Magnus | St. MagdalenaSt. Otto | St. Stephan | St. Stephanus | St. Ulrich

News-Archiv In diesem Archiv sind die News des Pfarrverbandes Ottobrunn seit Juni 2016 und des Pfarrverbandes Vier Brunnen - Ottobrunn seit März 2019 zu finden.

Herbstgruß von Pfarrer Ringhof

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseiten!
 
Allen Kindern und Jugendlichen sowie den Erzieherinnen und Erziehern, den Lehrerinnen und Lehrern wünschen wir einen guten Anfang nach den Sommerferien. Das Gleiche gilt für alle Menschen, die sich nach dem Jahresurlaub wieder an den Arbeitsplatz begeben. Leider geschieht dies alles immer noch unter den Restriktionen, die durch die Corona-Pandemie bedingt sind.
Auch sonst wird dieser Herbst anders als sonst. Viele Festivitäten und Ereignisse, die sonst den Herbst prägen, werden dieses Jahr ausfallen müssen oder nur in eingeschränkter Weise begangen werden können.
Auch für unser kirchliches Leben gelten immer noch strenge behördliche Auflagen. Man mag über den Sinn dieser oder jener Regelung verschiedener Meinung sein. Aber da die Kirche nicht über dem Gesetz steht, gelten staatliche Vorschriften nun mal auch bei uns.
Trotz all dem wünsche ich Ihnen, dass Sie auch in diesem Herbst dessen schöne Seiten genießen können: Lassen Sie sich bei einem Spaziergang, einer Wanderung oder einer Radtour von der Laubfärbung beeindrucken und genießen Sie die vielen Früchte der Erde, die jetzt erntefrisch und regional zum Verkauf kommen.
Sodann führt der Herbst uns jedes Jahr wieder die Vergänglichkeit alles Irdischen vor Augen. Die Corona-Pandemie zeigt uns zusätzlich schon seit Monaten die Verletzlichkeit menschlichen Lebens. All das kann Anlass sein, über das eigene Leben nachzudenken. Hoffentlich können Sie Dankbarkeit spüren für das, was Ihnen geschenkt ist. Und vielleicht entdecken Sie etwas, was Sie sich noch gönnen sollten.
Für Beides, für unsere Dankbarkeit und unsere Sehnsüchte, ist Christus der richtige Adressat. Ihm dürfen wir alles anvertrauen. Er wird uns auch in diesem „Corona-Herbst“ begleiten.

So wünsche ich Ihnen auch im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen gesegneten Herbst. Bleiben oder werden Sie gesund, glücklich und voller Gottvertrauen!

Ihr Pfarrer 
Martin Ringhof

Gottesdienstordnung September 2020

Für unsere Gottesdienste gelten weiter die Corona-Schutzmaßnahmen:
Um die notwendigen Abstandsregeln einzuhalten, sind Sie gebeten, in den Kirchenbänken nur die gekennzeichneten Plätze einzunehmen. Beim Betreten und Verlassen der Kirche ist Mund-Nasen-Schutz zu tragen und zu anderen Kirchenbesuchern Abstand zu halten. Nach dem Einnehmen des Platzes kann die Maske abgenommen werden. Zu ihrer Sicherheit empfehlen wir aber, die Maske möglichst auch dort zu tragen. Dies gilt insbesondere beim Mitsingen der Lieder!

Nächste "Time to pray" am Sonntag, den 27. September

Der nächste Termin des monatlichen Zusammenseins zur "Time to pray für alle Generationen" ist am 27. September am Sonntagabend um 18 Uhr in St. Albertus Magnus

Time to pray ist eine Initiative der Firmlinge für eine Art des Gebets, die Jung und Alt anspricht.

Abend der Barmherzigkeit

Einladung zum Abend der Barmherzigkeit

am Freitag, den 2. Oktober 2020 in St. Albertus Magnus

19.30.-20.30 Uhr für alle
20.30 bis 21.30 Uhr besonders für die Firmlinge und deren Eltern.
 
Besonders eingeladen sind die Firmlinge und deren Eltern und Paten

Predigtgespräch in St. Magdalena

Sie wollen sich nicht mit Ja und Amen zufrieden geben?
Reden Sie mit! Über den Bibeltext, die gehorte Predigt, unseren Glauben und daruber, was all das mit unserem Leben zu tun hat. Modus: geschwisterlich, konstruktiv, gerne auch kritisch.
Am 1. Samstag im Monat nach der Vorabendmesse im Pfarrsaal von St. Magdalena
Dauer: ca. 1 Stunde
03.10.2020
07.11.2020
05.12.2020
Auf Ihr Kommen freuen sich Pastoralassistentin Anne Schläpfer (Moderation) und die Prediger des Tages!

Die Jugendbibel für unsere Firmlinge - mit Ihrer persönlichen Widmung!

90 Jugendliche unseres Pfarrverbandes werden an fünf Terminen im Oktober das Sakrament der Firmung empfangen, nachdem der Julitermin abgesagt werden musste.
Sie bekommen von unserem Pfarrverband eine Jugendbibel zu ihrem großen Fest geschenkt. Um eine Beziehung zwischen Pfarreimitglied und Firmling herzustellen, und als Zeichen der Mitfreude und des Glückwunsches gibt es folgende Aktion:
In jeder Pfarrei können Sie nach den Gottesdiensten am Wochenende, (in St. Magdalena ab 3.10.)  eine Jugendbibel mit nach Hause nehmen, sie schön in Geschenkpapier einpacken und eine Widmung oder Karte für den Jugendlichen schreiben. Bitte geben Sie die Bibel bis zum 12. Oktober wieder in der Sakristei ab oder legen Sie sie in den dafür bereitgestellten Korb in der Kirche. Vielen Dank für Ihre Beteiligung und Ihr Mitbeten für unsere Firmlinge!

Familiengottesdienst zum Erntedank

am Sonntag, den 4. Oktober 2020
um 11.00 Uhr in St. Magdalena

Unser größtes Geschenk - Ein Film zum Thema Vergebung

Filmabend im Pfarrheim  St. Albertus Magnus

am Sonntag, den 4. Oktober 2020 um 19.00 Uhr

Friedensgebet im Oktober

Friedensgebet in Ottobrunn: „Gast Freund schaf[f]t Frieden.“
Zum monatlichen Friedensgebet wird für Mittwoch, den 3.4.2019, um 19 Uhr
nach St. Magdalena Ottobrunn, Ottostraße 102 eingeladen. Das Gebet steht unter dem Motto
„Gast Freund schaf[f]t Frieden.“ Die meisten von uns kennen beide Rollen, Gast und Gastgeber zu sein.Wir wollen darüber nachdenken, wie wir aus beiden Perspektiven zum Frieden beitragen können.
Der Jugendchor St. Magdalena gestaltet das Gebet musikalisch. Im Anschluss wird zur Begegnung eingeladen.

Ökumenische Kinderbibelwoche Putzbrunn

„Der allererste Regenbogen“
Kinderbibelwoche für alle Grundschüler
22.10.- 24.10.2020 

Kirche St. Stephan, Glonner Straße 19, Putzbrunn
Die aktuellen Hygienevorschriften werden eingehalten.
Es freut sich auf dich das Kinderbibelwochen – Team und natürlich KLIPPI
Anmeldung nur online bis spätestens 14. Oktober unter:

www.jubilatekirche.de/kinderbibelwoche

Wie es mit der Firmung weitergeht

Wer ist der Heilige Geist und was tut er eigentlich? Auf Antwortsuche zu dieser Frage machten sich die derzeit 92 Firmlinge des Pfarrrverbandes Vier Brunnen - Ottobrunn z.B. in der letzten Firmgruppenstunde. Nachdem die Firmvorbereitung in der Coronazeit zunächst pausierte und dann mit Videokonfefenz-Gruppenstunden weiterging, sind nun wieder vorsichtig Präsenztreffen in den 11 Gruppen mit den je ein  bis zwei Gruppenleitern möglich.
Und so geht es dann weiter

Bergmesse 2020 auf dem Wallberg

Am 20. September 2020 um 11.00 Uhr lädt unser Pfarrverband wieder zur Bergmesse am Wallbergkirchlein nahe der Bergstation der Wallberg-Seilbahn ein.

Weitere Informationen sind der Einladung unten zu entnehmen.

Erstkommunion 2020

Die Erstkommunionen werden 2020 aufgrund der aktuell bestehenden Corona-Auflagen nichtöffentlich in kleinen Gruppen gefeiert und verteilen sich über mehrere Monate. Sie werden von Pfarrvikar Berkmüller mit den Erstkommuniongruppen vereinbart.

Ökumischer Gesprächsabend in St. Martin Putzbrunn

Ökumischer Gesprächsabend in St. Martin Putzbrunn
15. September 2020 um 19:30 Uhr

Was können wir über unserern eigenen Glauben lernen? 
Wieso wurde für die ökumenischen Gottesdienste in Putzbrunn eine ganz eigene Liturgie erarbeitet? 
Was ist das Besondere an dem Putzbrunner "Gebet für die Einheit"?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Evangelischer Gemeindestützpunkt St. Martin Putzbrunn und Kath. Pfarrei St. Stephan Putzbrunn

27. Ökumenische Kirchweihe in Putzbrunn

" Kehr bei uns ein! "
ist das diesjährige Motto unserer  27. Ökumenischen Kirchweihe im Ökumenischen Kirchenzentrum St. Martin und St. Stephan Putzbrunn
 
Herzliche Einladung zum ökumenischen Gottesdienst  für Jung und Alt am 
 
13. September 2020 
Beginn 11 Uhr in St. Stephan 
 
Sie können den Gottesdienst in der Kirche, im Pfarrsaal oder im Internet mitfeiern, die Zugangsdaten finden Sie unter www.jubilatekirche.de  
 
Nachmittags spielt der Posaunenchor im Innenhof und es gibt Kaffee und Gebäck zum Mitnehmen. 
Mit einer stimmungsvollen Abendandacht in St. Martin um 18 Uhr runden wir den Festtag ab.
Wir freuen uns, dass wir auch in diesem außergewöhnlichen Jahr unser ökumenisches Miteinander feiern.

St. Martin und St. Stephan Putzbrunn

Benefizveranstaltung "Zedern des Libanon"

Eine geistliche Stunde mit Musik, Lesung und Kunst
am 6. September 2020 und Wiederholung am 13. September 2020
jeweils um 19.00 Uhr in St. Magdalena.
Eintritt frei, jedoch Spenden erbeten zugunsten der Menschen in Beirut/Libanon.

Sommergruß von Pfarrer Ringhof

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseiten!

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Für manche ist das auch in diesem Jahr die Urlaubszeit. Und selbst wenn Sie keine großen Reisen unternehmen, so stehen vielleicht Ausflüge oder Besuche bei Verwandten an, die weiter weg wohnen. Viele von uns werden mehr unterwegs sein in den kommenden Wochen. Dazu wünschen wir uns einen Schutzengel, der uns begleitet. 
Dafür, dass uns unterwegs nichts passiert, können wir natürlich das Meiste auch durch eigene Vorkehrungen tun. Letztlich gehört aber immer auch ein Stück Glück zu einer guten Reise. 
Ich wünsche Ihnen aber nicht nur dieses Glück, sondern auch dass ihre Wege in der kommenden Zeit eine Tiefendimension gewinnen. Dass die Reisen, Fahrten und Ausflüge uns nicht nur an andere Orte bringen, sondern uns auch innerlich bewegen: Das Abendrot am Ufer eines Sees möge uns helfen, wieder mehr das Gute in uns zu spüren; der Blick vom Gipfel eines Berges möge unseren Horizont weiten; und die Begegnungen, die wir unterwegs haben, mögen ein tieferes Verständnis für andere Sichtweisen und Perspektiven in uns wecken. Durch all das kommen wir auch unserem Gott näher. Und so bringen uns unsere Reisen, Ausflüge und Fahrten auch dem Ziel unseres Lebens näher.
Das wünsche ich Ihnen von ganzen Herzen! Und auch denen, die zu Hause bleiben, wünsche ich viel Kraft und vielleicht auch die eine oder andere Mußestunde in der kommenden Zeit!

Wenn Sie Lesestoff für diese Wochen suchen: Ich empfehle Ihnen das Buch Tobit aus dem Alten Testament. Es ist nur ein schmales Büchlein mit wenigen Seiten, erzählt aber ganz spannend von einer Reise, die eine ganze Familie heil macht. Viel Spaß beim Lesen!

Ihr Pfarrer 
Martin Ringhof

Gottesdienstordnung August 2020

Für die Gottesdienste ist keine vorherige Anmeldung mehr erforderlich.
Um die notwendigen Abstandsregeln einzuhalten, sind Sie gebeten, in den Kirchenbänken nur die gekennzeichneten Plätze einzunehmen. Beim Betreten und Verlassen der Kirche ist Mund-Nasen-Schutz zu tragen und zu anderen Kirchenbesuchern Abstand zu halten. Nach dem Einnehmen des Platzes kann die Maske abgenommen werden. Zu ihrer Sicherheit empfehlen wir aber, die Maske möglichst auch dort zu tragen.

Gottesdienstordnung Juli 2020

Für die Gottesdienste ist keine vorherige Anmeldung mehr erforderlich.
Um die notwendigen Abstandsregeln einzuhalten, sind Sie gebeten, in den Kirchenbänken nur die gekennzeichneten Plätze einzunehmen. Beim Betreten und Verlassen der Kirche ist Mund-Nasen-Schutz zu tragen und zu anderen Kirchenbesuchern Abstand zu halten. Nach dem Einnehmen des Platzes kann die Maske abgenommen werden. Zu ihrer Sicherheit empfehlen wir aber, die Maske möglichst auch dort zu tragen.

Dankgottesdienst zum Ende des "Offenen Gebetskreises"

Der "Offene Gebetskreis" in St. Albertus Magnusder sich seit 1984 regelmäßig alle 14 Tage am Montagabend zum Gebet traf, soll jetzt mit einem Dankgottesdienst zu Ende gehen:
am Freitag, den 31. Juli 2020 um 9.00 Uhr in St.Albertus Magnus

Gottesdienste in St. Otto

Ab Donnerstag, 9. Juli 2020 finden wieder wöchentlich um 18:30 Uhr Gottesdienste unter der Woche in St. Otto statt.

Anschließend 1 Stunde eucharistische Anbetung für Berufungen.

Stille Anbetung nach der Werktagsmesse am Dienstag in St. Albertus Magnus

Ab sofort bleibt nach der Dienstag-Abendmesse um 18.30 Uhr in St.Albertus Magnus die Kirche noch eine Stunde zur stillen Anbetung geöffnet.

Nächste "Time to pray" am Sonntag, den 19. Juli um 18 Uhr in St. Magdalena

Der nächste Termin des monatlichen Zusammenseins zur  "Time to pray für alle Generationen" ist am 19. Juli am Sonntagabend um 18 Uhr in St. Magdalena

Time to pray ist eine Initiative der Firmlinge.

Wieder monatlicher Bibelkreis am Dienstag Abend in St. Albertus Magnus

Nächster Termin: Dienstag, 14. Juli 2020 um 20 Uhr im Clubraum des Pfarrheimes St. Albertus Magnus

Keine Anmeldung mehr!

Wieder ein Schritt zur Normalität!
Ab 1. Juli entfällt die Anmeldepflicht für Gottesdienste in allen Kirchen des Pfarrverbands.
Um Abstand zu halten, benutzen Sie bitte in den Bänken nur die gekennzeichneten Plätze. Und betreten und verlassen Sie  bitte die Kirche nur mit Mund-Nasen-Schutz.. Nach der Platznahme kann die Maske abgenommen werden. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen aber auch dort das Tragen.

Feierliche Vesper in St. Albertus Magnus

Da wir heuer kein Pfarrfest feiern können,
sind Sie herzlich eingeladen:
 
Sonntag 5. Juli 2020
Feierliche Vesper in St. Albertus Magnus
um 19 Uhr
anschließend 1 Stunde gestaltete Anbetung

Gottesdienstordnung Juni 2020

Auf Grund der Vorgaben durch das Infektionsschutzkonzept des Erzbistums München und Freising gilt im Juni 2020 die angefügte Gottesdienstordnung.
 
In anderen Kirchen finden vorerst keine Gottesdienste statt. Auch finden vorerst keine Werktagsgottesdienste und Andachten statt.
Für die Teilnahme an diesen Gottesdiensten müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt werden (siehe Rückseite). Außerdem ist auf Grund begrenzter Platzzahl eine telefonische Anmeldung in einem der Pfarrbüros erforderlich und nur nach einer Zusage von den Büros ist der Eintritt zum Gottesdienst garantiert möglich. Eine Ansage auf den Anrufbeantwortern genügt nicht!
 
St. Magdalena           Tel. 089-606093-0,  Di./Mi. 9-11 Uhr, Do. 16-18 Uhr
St. Stephan Putzbr.   Tel. 089-4200179-00,  Di. 9-12 Uhr, Do. 15-18 Uhr
St. Otto                      Tel. 089-6106673-0, Mo./Di./Fr. 9.30-12.30 Uhr 
St. Albertus Magnus  Tel. 089-629705-0, Mo./Mi./Fr. 9-11.30 Uhr

Heilige Messe an Peter und Paul in St. Magdalena

Am Montag, 29. Juni 2020, um 18.30 Uhr feiert die Pfarrei St. Magdalena zum Fest der Apostel Peter und Paul eine  Heilige Messe mit musikalischer Begleitung.
Die Pfarrei lädt alle Gläubigen herzlich ein, diese Messe mit ihr zu feiern. Bitte beachten Sie die gültigen Hygiene – und Sicherheitsvorschriften.

Pfingstbrief an die Gläubigen im Erzbistum München und Freising

von Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising

nachstehend zum Download

Heuer kein Ökumenischer Gottesdienst auf der Maderwiese

Der am 28. Juni 2020, heuer erstmals sonntags um 10.30 Uhr geplante große ökumenische Gottesdienst im Freien kann unter Beachtung der geltenden Infektionsschutzmaßnahmen seine Zielsetzung, die Ottobrunner Christen in möglichst großer Anzahl zusammenzuführen, nicht erfüllen und muss daher zum großen Bedauern von Dekan Steinbauer, Pfarrer Ringhof und Pastor Müller abgesagt werden. Man ist jedoch zuversichtlich, die ökumenische Tradition mit dem Gottesdienst in der Woche der Einheit der Christen am 24. Januar 2021 in der Michaelskirche  und im Juni 2021 wieder auf der Maderwiese umso freudiger weiterführen zu können.

Nächste "Time to pray" am Sonntag, den 28. Juni um 18 Uhr in St. Albertus Magnus

Der nächste Termin der monatliche Gebetsreihe Time to pray "für alle Generationen" am 28. Juni 2020 wird mit dem Johannisfeuer verbunden: am Sonntagabend um 18 Uhr in St. Albertus

Time to pray ist eine Initiative der Firmlinge.

Gottesdienste zu Fronleichnam

Donnerstag 11.6.2020
 
St. Albertus Magnus : 9 Uhr und 11 Uhr

St. Magdalena : 11 Uhr
Im Anschluss an den Gottesdienst findet eine kurze Segnung des Ortes auf dem Kirchenvorplatz statt.

Hohenbrunn auf dem Rathausparkplatz : 9 Uhr (nur bei schönem Wetter)
 
Putzbrunn : 9 Uhr und 11 Uhr
Im Anschluss an den 11-Uhr-Gottesdienst findet eine kurze Segnung des Ortes statt. Nähere Hinweise siehe Flyer.

Sonntag 14.6.2020

Grasbrunn beim Hofladen : 9 Uhr (nur bei schönem Wetter)

Anbetungsstunde zu Fronleichnam


Die Pfarrei St. Albertus Magnus begeht das Fronleichnamsfest
statt der Prozession mit einer
Anbetungsstunde am Donnerstagabend von 19.30 - 20.30 Uhr
in der Pfarrkirche.

Fronleichnams-Gottesdienst Hohenbrunn entfällt

Der Gottesdienst am Fronleichnamstag, 11.06.2020, in Hohenbrunn am Chalet um 9 Uhr entfällt auf Grund des Wetters ersatzlos.

Gottesdienstordnung Mai und Pfingsten 2020

Auf Grund der Vorgaben durch das Infektionsschutzkonzept des Erzbistums München und Freising gilt im Mai und zu Pfingsten 2020 die angefügte Gottesdienstordnung.
 
In anderen Kirchen finden vorerst keine Gottesdienste statt. Auch finden vorerst keine Werktagsgottesdienste und Andachten statt.
Für die Teilnahme an diesen Gottesdiensten müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt werden (siehe Rückseite). Außerdem ist auf Grund begrenzter Platzzahl eine telefonische Anmeldung in einem der Pfarrbüros erforderlich und nur nach einer Zusage von den Büros ist der Eintritt zum Gottesdienst garantiert möglich. Eine Ansage auf den Anrufbeantwortern genügt nicht!
 
St. Magdalena           Tel. 089-606093-0,  Di./Mi. 9-11 Uhr, Do. 16-18 Uhr
St. Stephan Putzbr.   Tel. 089-4200179-00,  Di. 9-12 Uhr, Do. 15-18 Uhr
St. Otto                      Tel. 089-6106673-0, Mo./Di./Fr. 9.30-12.30 Uhr 
St. Albertus Magnus  Tel. 089-629705-0, Mo./Mi./Fr. 9-11.30 Uhr

Familiengottesdienst des Pfarrverbandes zu Pfingsten

Herzliche Einladung an alle beGEISTerten Familien!
Am Pfingstsonntag, den 31.05.2020 findet um 11 Uhr in St. Magdalena (Ottobrunn) ein Familien-Gottesdienst statt, zu dem ganz besonders Familien aus dem gesamten Pfarrverband ganz herzlich eingeladen sind. Telefonische Anmeldung über eines der Pfarrbüros wird empfohlen, will man sicher einen Platz bekommen.
#kommheiligergeist #geistgewirkt #begeistert

Verschiebung der Firmung

Der Firmtermin 4. Juli 2020 wird aufgrund der derzeitigen Lage auf den Herbst verschoben.

Abschied Pastoralreferent Klemens Hellinger

Pastoralreferent Klemens Hellinger, der im Januar seinen Dienst bei uns angetreten hat, muss uns leider schon wieder verlassen. Wir bedauern das sehr und hätten gerne länger Herrn Hellinger bei uns gehabt. Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute und Gottes Segen!
 
Mit folgenden Zeilen möchte er sich von uns verabschieden:

Liebe Mitchristinnen und –christen,

Sie haben mich im Januar herzlich aufgenommen im Pfarrverband Vier Brunnen - Ottobrunn. Danke dafür.
Leider muss ich aufgrund gesundheitlicher Probleme die Aufgabe als Seelsorger im Pfarrverband  aufgeben und habe jetzt eine Aufgabe in der Seniorenpastoral übernommen.
Ihnen wünsche ich Gottes Segen!

Wieder "Stay and Pray" !

Wir können wieder gemeinsam !
Nächster Stay-and-Pray-Termin ist am 24. Mai 2020 um 18.00 Uhr in St. Magdalena.

Pflanzentauschtisch der Laudato Si - Gruppe

Gartenpflanzentausch vor Sankt Magdalena
 
Auch in diesem Frühjahr richtet die Pfarrei Sankt Magdalena wieder einen Pflanzentauschtisch im Eingangsbereich zur Kirche an der Ottostraße 102, Ottobrunn, ein. Inspiriert von der Papstenzyklika Laudato Si will die Pfarreigruppe Ökologie einen Beitrag zur Verbreitung heimischer, insektenfreundlicher Pflanzen leisten und die  Artenvielfalt in unseren Gärten fördern. Zwei Wochen lang, von  Sonntag, 10. Mai bis zum Sonntag, 24. Mai, können Gartenliebhaber unkompliziert und unabhängig von bestimmten Uhrzeiten,  geteilte Gartenstauden, Küchenkräuter, Gemüsepflänzchen, vorgezogene Sommerblumen und selbst gesammeltes Saatgut tauschen:  Pflanze ( möglichst eingetopft) aus dem eigenen Garten mitbringen, beschriften und auf dem Tisch abstellen. Im Gegenzug darf etwas Neues für den eigenen Garten mit nach Hause genommen werden.
Selbstverständlich sind  die derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln auch beim Pflanzentausch strikt einzuhalten. Am Pflanzentauschtisch darf sich jeweils nur eine einzelne Person aufhalten.

Ökumenischer Familiengottesdienst

als Videokonferenz am
17. Mai 2020
Wo?
 Bei euch zuhause - Zugangsdaten unter www.jubilatekirche.de
Wann? 10.30 Uhr

Auf Eure Teilnahme freuen sich Pfarrer Philipp Stoltz, Pfarrvikar Stefan Berkmüller und das ökumenische KiGo-Team.