TatOrtZeit.Andacht

Sonntag, 09.10.2022, 20.15 Uhr


"Es ist ein Riss in allen Dingen und so kommt das Licht hinein“ (Leonhard Cohen) –
Gedanken und Bilder von Prof. Markus Vogt und Gustav Schädlich-Buter zu einer „Spiritualität von unten“ und zur tastenden Gottessuche in einer zugleich „post-säkularen“ und zunehmend auch post-christlichen Zeit.

Zeitgenössische Musik von und mit Andreas Höricht, Bratsche und Peter Gerhartz, Tasteninstrumente

Pfarrkirche München-St. Paul
St.-Pauls-Platz 11
80336 München

Pfarrverband München-Westend