Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen der Pfarrei St. Nikolaus Übersee


Anregungen für Feier der Osterfeiertage für zu Hause im Kreise der Familie

Liebe Mitchristen!

Die Osterfeiertage stehen vor der Tür. Leider können wir in dieses Jahr nicht wie gewohnt in einer großen Gemeinschaft feiern. Das bedeutet aber nicht das Ostern ausfällt. Wir möchten Ihnen einige Anregungen mit auf dem Weg für einen Hausgottesdienst und die Andacht daheim geben.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Osterfest und gute Erholung.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Seelsorgeteam

Bilderimpressionen von Palmsonntag

Am Palmsonntag wurden unter Auschluß der Öffentlichkeit in der Pfarrkirche die vielen bunt geschmückten und kunstvoll hergestellten Palmbuschen gesegnet.

Kar- und Ostertage in Übersee St. Nikolaus

Nachdem die katholischen Gottesdienste vorläufig bis zum 19. April dieses Jahres entfallen, finden auch über die Kar- und Ostertage keine liturgischen Feiern in unseren Kirchen statt.

Firmungen und Erstkommunionfeiern bis Pfingsten aufgeschoben

München, 31. März 2020. Angesichts der Coronapandemie werden im Erzbistum München und Freising alle Firmungen bis Pfingsten aufgeschoben, ausgenommen sind Einzelfirmungen, über die im jeweiligen Fall zu entscheiden ist.

Quelle: www.erzbistum-muenchen.de

Informationen des Erzbistums München und Freising zum Virus COVID-19 (Coronavirus)

Das Erzbistum München und Freising hat nach ersten Handlungsempfehlungen weitere Hinweise an die Pfarreien zu Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen angesichts der Ausbreitung des Virus COVID-19 (Coronavirus) gegeben. Entscheidend sei der Rahmen, in dem sich die jeweilige Veranstaltung vollziehe, zugleich wird auf den Kernauftrag der Kirche verwiesen, gerade bei der Sorge für Kranke und Sterbende: „Dazu gehören wesentlich die Eucharistie, die Krankensalbung und das Bußsakrament. Beerdigungen müssen natürlich stattfinden“, heißt es in dem Schreiben vom Donnerstag, 12. März. Auch die Feier der Taufe und der Trauung sei nicht in jedem Fall zu verschieben, sondern könne „unter Beachtung der Hygienevorgaben und Kriterien im kleinen Kreis gefeiert werden“. Alle wichtigen Infos sind auch als PDF beigefügt (Auch die Regelungen für unsere Pfarrei)

Ein Land, in dem Milch und Honig fließen Reise nach Israel, Palästina und Jordanien im Herbst 2020

Als Land, in dem Milch und Honig fließen, beschreibt die Heilige Schrift das Gebiet, das dem Volk Gottes verheißen ist, jenes Land, das heute als Israel und Palästina bezeichnet wird.

Kirchgeld 2020 für unsere Kirchenstiftung St. Nikolaus Übersee

Liebe Pfarrangehörige von Übersee!

Jedes Jahr wird von den Kirchen ein Kirchgeld erhoben. Das Kirchgeld, das für viele eine Lappalie zu sein scheint, da es sich um den Betrag von € 1,50 jährlich handelt, der von jedem Erwachsenen erbeten wird, ist dennoch für uns sehr wichtig.