Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen der Pfarrei St. Nikolaus Übersee


Kirchenmusik zu Ehren Gottes und der hl. Cäcilie

So gut wie ganz aus dem öffentlichen Raum vertrieben ist derzeit die Musik. Eine Ausnahme, die so manche dankbar annehmen, stellen die Kirchenräume während der Gottesdienste dar. Vielleicht erklärt dieser Umstand den guten Kirchenbesuch in St. Nikolaus Übersee am vergangenen Sonntag, dem letzten im Kirchenjahr.

Das 1. Adventswochende -Kirchenmusikalischen Leuchtzeichen im Advent

Im Rahmen der „Kirchenmusikalischen Leuchtzeichen im Advent“ möchten wir Ihnen die Termine zum 1. Adventswochenende ans Herz legen.

Musikalische Leuchtzeichen im Advent - Termine bis Hl. Drei König

Sterne gaben den Menschen Trost und Hilfe in dunklen Zeiten. Unsere Zeit hat Bedrohliches, Finsteres an sich. Corona setzt uns allen zu, nimmt uns die Ruhe und stört unser menschliches Zusammenleben, macht uns krank. Wir brauchen helle Zeichen

Durch die Corona-Krise ist im Krisengebiet des Balkans eine große Armut ausgebrochen

Viele haben Ihre Arbeit verloren oder können von dem wenigen Lohn nicht leben, weil auch die Lebensmittelpreis stark gestiegen sind. Die Caritas-Stationen in Albanien, Kosovo, Bosnien, Montenegro und Kroatien bitten deshalb dringend um Hilfe.

Erzdiözese startet Online-Befragung zu kirchlichen Angeboten

Die Erzdiözese München und Freising bittet Sie um Ihre Meinung
In einer Gesellschaft, die sich rasant verändert, möchte die Erzdiözese weiterhin bestmöglich für die Menschen da sein und den kirchlichen Auftrag erfüllen. Eine Online-Befragung soll dabei helfen, besser zu verstehen, welche Angebote sich die Menschen von der Kirche wünschen und wie sie die vorhandenen Angebote bewerten. Nehmen Sie an der Befragung bis zum 6. Dezember unter www.erzbistum-strategieprozess.de teil.
Alle Daten werden anonymisiert und streng vertraulich behandelt. Die Auswertung der Ergebnisse wird im Februar 2021 veröffentlicht. Die Befragung ist Teil des Gesamtstrategieprozesses der Erzdiözese München und Freising, in dem sie Leitlinien für ihr zukünftiges Handeln erarbeitet.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Christbaum für die Pfarrkirche

Die Kirchenverwaltung St. Nikolaus bittet für die Weihnachtszeit um die Spende eines ca.  4 - 5 m großen Christbaums (nicht stachelig!) für die Pfarrkirche St. Nikolaus. Meldungen bitte an Kirchenpfleger Ludwig Klarwein, Tel. 08642/6992 oder im Pfarrbüro Tel. 242.

Kirchgeld 2020 für unsere Kirchenstiftung St. Nikolaus Übersee

Liebe Pfarrangehörige von Übersee!

Jedes Jahr wird von den Kirchen ein Kirchgeld erhoben. Das Kirchgeld, das für viele eine Lappalie zu sein scheint, da es sich um den Betrag von € 1,50 jährlich handelt, der von jedem Erwachsenen erbeten wird, ist dennoch für uns sehr wichtig.