Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen der Pfarrei St. Nikolaus Übersee


Ostern in St. Nikolaus - Übersee

„Ganze Steine können den Menschen an Ostern von ihren Herzen fallen, denn Christus hat den Tod von innen her aufgebrochen, für alle Menschen und ein für alle Mal,“ gab Dekan Georg Lindl in seiner Predigt am Ostersonntag in St. Nikolaus-Übersee zu bedenken.“

Monika Hiendl neue Lektorin

Erneut hat sich der Kreis der Lektorinnen und Lektoren in der Kirchengemeinde St. Nikolaus Übersee erweitert. Dazugekommen ist Monika Hiendl, die ihren Einstand in der Verkündigung des Wortes Gottes während der Eucharistie gab. Herzlich willkommen in diesem wichtigen kirchlichen Dienst.

Dr. Martin Metz, Pfarrgemeinderatsvorsitzender

Startseitengrafik Newstool Junge Chöre

Jungen Chöre München singen in Übersee im Mai 2019

„Die fabelhafte Welt der Chormusik“ – unter diesem Motto gastieren die Jungen Chöre München am Samstag, 4.5.19 in Übersee am Chiemsee. 40 Mädchen und Jungen werden unter der Leitung von Bernhard Reimann die Zuhörer in ihren Bann ziehen.

Pilgerweg St. Ruppert Startseitengrafik

Pilgern auf dem St. Rupert Weg Fortsetzung im September

Zwei weitere Etappen des St. Rupert-Pilgerweges werden am 14.9. und am 15.9.2019 in Angriff genommen. Dazu lädt das Pilgerteam der Pfarrgemeinde Übersee alle gehfreudigen Menschen jeden Alters ein. Der Startpunkt ist in Abtenau, das wir mit dem Omnibus erreichen, das Ziel am Sonntag ist Hüttau.

Katholische Pfarrei sucht für den katholischen Kindergarten KinderpfegerIn in Teilzeit

Die katholische Pfarrei sucht für den katholischen Kindergarten eine Kinderpflegerin in Teilzeit. Für näheres bitte auf "Weiter" klicken.

Startseitengrafik Info zur Orgelrenovierung

Die Renovierung der Willibald Siemann-Orgel verschiebt sich auf den Monat Mai 2019

In einem Gespräch mit den Verantwortlichen hat der Orgelbauer Reinhard Frenger der Pfarrei mitgeteilt, dass durch einen längeren Ausfall wegen Krankheit eines Mitarbeiters die Restaurierungsarbeiten in diesem Jahr nicht mehr vereinbarungsgemäß ausgeführt werden können.