St. Stephan: Konzert mit Cello und Klavier

Sonntag, 14.11.2021, 18.00 Uhr


St. Stephan: Ein Konzert zur Besinnung am Sonntagabend mit Stephan Rieckhoff (Cello) und Michael Proksch (Klavier) Texte: Birgit Bernhard

Wer sich am Sonntagabend besinnen und zur Ruhe kommen möchte, ist in St. Stephan München-Sendling (Zillertalstr. 47) genau richtig. Am 14.11.2021 erklingt dort um 18 Uhr ein Konzert mit Stephan Rieckhoff (Cello) und Michael Proksch (Klavier).
Unter dem Titel „Sehnsucht nach Stille“ sind eigene Kompositionen des Pianisten Michael Proksch zu hören, die in der Seele tief berühren. Die Titel sind Programm: Kommen Sie mit auf eine Reise in die Natur und „hören“ Sie „Die Farben des Oktobers“ den „Sommer am See“ oder schweben sie zusammen mit der Musik „Himmelwärts“.
Birgit Bernhard gibt zwischen den Stücken meditative Impulse. Wer zum Beispiel wissen möchte, welche Fragen man dem Vollmond stellen kann, ist ebenfalls herzlich zum Konzert eingeladen.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind freundlich erbeten; Einlass ab 17.30 Uhr, kein Einlass nach Beginn (Info unter: www.stephaner-kirchenmusik.de)


Folgendes ist zu beachten (Stand 09.11.2021)
Bitte beachten Sie folgende Corona-Vorschriften:
Einlass eine halbe Stunde vor Konzertbeginn.
Ein 2-G Nachweis (Genesen, Geimpft) ist erforderlich. 

Während des gesamten Konzertes besteht Maskenpflicht (FFP2-Maske).
Eine Anmeldung zu den Konzerten (Ausnahme Silvesterkonzert) ist nicht erforderlich, ein Einlass nach Beginn des Konzertes ist leider nicht mehr möglich.

Pfarrkirche München-St. Stephan (Sendling)
Zillertalstr. 51
Sendling
81373 München

Pfarrverband St. Heinrich-St. Stephan

Info unter: Stephaner Kirchenmusik