Stadtkirche Mühldorf - St. Nikolaus

Kirchenplatz 20 | 84453 Mühldorf a. Inn
☎ +49 8631 36271-0 | fax +49 8631 36271-21 | ✉ St-Nikolaus.Muehldorf@ebmuc.de
Banner der Stadtkirche Mühldorf

Nachrichten



Altenclub St. Nikolaus startet wieder

Nach achtmonatiger Abstinenz hat sich Mitte Oktober in St. Nikolaus wieder der Seniorenclub zusammengefunden. Hildegard Greipel konnte in einer großen Runde mit genügend Abstand viele Seniorinnen begrüßen, und die Freude war auf allen Seiten spürbar. Konrad Eder hatte auf dem Flügel schon auf einen bunten Nachmittag eingestimmt und begleitete später Sabine Rückerl bei ihrem Volksliedgesang. Mitsingen ging ja nicht – aber Mitsummen und den Text erinnern schon. So wurde gleich auch der Geist angeregt. Die „wahre Freundschaft“ war Anlass, einmal über das Wesen und den Wert einer echten Freundschaft nachzudenken. Das geschah sowohl in der großen Runde wie auch in Zweier- und Dreiergesprächen; die Verständigung war kaum ein Problem. Viel Spaß hatten dann alle Beteiligten bei den einfachen Bewegungsübungen, es zeigte sich, dass doch ein guter Teil regelmäßig Fitnesstraining macht. Auch in der Coronazeit konnten viele sich gut beschäftigen. Manche klagten über das Alleinsein, andere waren froh, Familie zu haben, die ihnen über diese Zeit hinweggeholfen hatten. Aber jetzt waren alle froh, dass der Seniorenclub – wenn auch anders – mit Frohsinn, Begegnung und einem bunten Programm wieder starten konnte.

Text und Fotos: Michael Tress

Annabrunn 1
Foto: Hans Zellhuber

Kleine Wallfahrt nach Annabrunn am Samstag, 10. Oktober

Liebe Pfarrgemeinde!
Im Frühsommer mussten unsere gemeinsamen Bittgänge und Wallfahrten leider wegen „Corona“ abgesagt werden. Auch jetzt im Herbst kann die traditionelle kleine Pfarrwallfahrt nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Deshalb hat sich der Pfarrgemeinderat eine gute Alternative überlegt.
Wir wallfahrten am Samstag, 10. Oktober, von Mühldorf nach Annabrunn (in der Pfarrei Flossing). Wer gut zu Fuß ist, ist eingeladen, die drei Kilometer durch den Starkheimer Auwald mit nach Annabrunn zu gehen. Treffpunkt dazu ist um 15.15 Uhr am Hauptportal der Pfarrkirche St. Nikolaus. Wer mit dem Rad oder dem Auto fahren möchte, kommt selbstständig nach Annabrunn.
Dort werden wir um 16.00 Uhr mit Pfarrer Haimerl im Freien vor der Wallfahrtskirche St. Anna einen Vorabendgottesdienst zum Sonntag feiern. Anschließend besteht die Möglichkeit in der Gruppe wieder zu Fuß nach St. Nikolaus zurück zu gehen.
Bei Regen entfällt die Wallfahrt. Die Eucharistiefeier findet dann um 16.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus statt.

Selbstverständlich gelten auch bei der Wallfahrt und beim Gottesdienst die bereits gewohnten Hygiene- und Abstandsregeln.
Herzliche Einladung an Jung und Alt zur gemeinsamen Wallfahrt zur Hl. Mutter Anna! Bitten wir sie um gutes Wetter für diesen Tag und um ihre Fürsprache in all unseren Anliegen, Sorgen und Nöten!

Neupriester Andreas Kolb

feierte in seiner Heimatpfarrei St. Nikolaus am 30. August 2020 einen festlichen Nachprimizgottesdienst und spendete den allgemeinen und den Einzel-Primizsegen.
In den letzten zwei August-Wochen hat er in der Stadtkirche die Urlaubsvertretung für Pfarrer Haimerl übernommen. Seit 1. September ist Andreas Kolb nun als Kaplan im Pfarrverband Partenkirchen-Farchant-Oberau tätig.

Fotos: Kornelia Schneider

Nachruf Keindl

Pfarrbüro St. Nikolaus

Das Pfarrbüro St. Nikolaus ist wieder zu den regulären Zeiten für den Parteiverkehr geöffnet. Allerdings ist das Betreten nur mit einem Mund- und Nasenschutz möglich. Es wird gebeten, weiterhin möglichst viele Anliegen telefonisch 08631 / 362710 bzw. per Email St-Nikolaus.Muehldorf@ebmuc.de zu klären.

🗞️ Pfarrbüro der Stadtkirche

Das Pfarrbüro der Stadtkirche in St. Nikolaus ist wieder zu den regulären Zeiten für den Parteiverkehr geöffnet. Allerdings ist das Betreten nur mit einem Mund- und Nasenschutz möglich. Es wird gebeten, weiterhin möglichst viele Anliegen telefonisch 08631 3627-10 bzw. per Email Stadtkirche-Muehldorf@ebmuc.de zu klären.

Die Pfarrbüros St. Peter und Paul, St. Pius X., St. Laurentius und St. Michael bleiben weiterhin noch für den Parteiverkehr geschlossen, sind jedoch telefonisch und per Mail erreichbar.

🗞️ Messintentionen

Die Messintentionen für die Pfarreien der Stadtkirche Mühldorf werden ab Pfingstmontag, 1. Juni, wieder gelesen. Alle, seit 14. März zurückgestellten Messangaben werden schrittweise bei den Gottesdiensten mit aufgenommen. Beachten Sie hierzu bitte den Gottesdienstanzeiger! Bei Terminwünschen teilen Sie dies bitte frühzeitig dem jeweiligen Pfarrbüro per E-Mail oder telefonisch zu den gewohnten Öffnungszeiten mit.

🗞️ Messbestellungen

Neue Messbestellungen bitten wir möglichst telefonisch oder per Brief aufzugeben.

Hinweise für die Gottesdienste in St. Nikolaus


Liebe Gläubige,

endlich gibt es wieder Messfeiern in St. Nikolaus. Das ist die gute, lang ersehnte Nachricht. Dennoch gleich ein „ABER“: wir bewegen uns nach wie vor nicht in normalen Zeiten. Schutz, Rücksicht und Prävention bleiben Gebote der Stunde.

Speziell für die Gottesdienste in St. Nikolaus gilt Folgendes:
- Die Anzahl der möglichen Teilnehmer ist begrenzt. Insgesamt stehen 58 Plätze zur Verfügung. Sie sind gelb markiert, nummeriert und befinden sich jeweils am äußeren Rand der Bankreihen. Verzichten Sie bitte auf Ihren Stammplatz.
 
 - Der Einlass zur Pfarrkirche ist nur über das Hauptportal möglich. Dieser wird 30 Minuten vor dem jeweiligen Gottesdienstbeginn geöffnet.
 
- Besucher, die sonntags mit einem Rollator oder einem Rollstuhl zum Gottesdienst kommen möchten, werden gebeten, sich bis freitags um 12.00 Uhr im Pfarrbüro telefonisch anzumelden. Tel. 362710.
 
- Kommunionempfang: Bitte bleiben Sie in Ruhe auf Ihrem Platz. Der Kommunion-spender kommt direkt zu Ihnen. Die Mund-Nasen-Bedeckung darf zum Kommunionempfang abgenommen werden. Bitte strecken Sie dazu Ihre Hände weit nach vorne. Der Empfang der Mundkommunion ist nicht möglich. Der Dialog „Der Leib Christi - Amen“ entfällt.
 
- Bitte achten Sie stets auf mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Personen, besonders beim Verlassen der Kirche. Nehmen Sie dazu bitte nur die beiden vorderen Ausgänge rechts und links.
 
- Für die Kollekte stehen Körbchen im Mittelgang und an den Ausgängen bereit.
 
- Die Toilette in der Sakristei der Pfarrkirche kann derzeit nicht benützt werden.
 
Bitte besuchen Sie die Gottesdienste nur, wenn Sie gesund und munter sind, wenn Sie nicht geschwächt sind, und es Ihnen gut geht!
Von Herzen einen guten Start in einen neuen Erfahrungsraum. Vielleicht wollen Sie uns Ihre Empfindungen mitteilen. Rufen Sie uns an! Pfarrbüro St. Nikolaus, Tel. 362710
Gottesdienstbesucher, die während der Corona-Beschränkungen sonntags mit einem Rollator oder einem Rollstuhl zum Gottesdienst nach St. Nikolaus kommen möchten, bitten wir, sich bis freitags um 12.00 Uhr im Pfarrbüro telefonisch anzumelden: Tel. Nr. 362710.

"Sonntagsratsch" in St. Nikolaus

Premiere hat am Faschingssonntag, 23. Februar, der "SONNTAGSRATSCH": Nach dem 9.00 Uhr Gottesdienst schenkt der Pfarrgemeinderat am Südportal der Pfarrkirche St. Nikolaus warme Getränke aus und lädt damit die Kirchgänger ein zum zwanglosen Plausch und Austausch.
Der "Sonntagsratsch" soll zukünftig an jedem letzten Sonntag im Monat stattfinden, manches Mal auch mit besonderen Gästen als Gesprächspartner.

Weihnachtliche Impressionen Fotos: Dr. Irene Krenn-Lanzl

Glücklichesneuesjahr 2020