Schatzkästchen Teil 2 - Erntedank-Memory

Im Herbst sagen wir Gott danke für die Ernte, für alles, was wir zum Essen haben. Es gibt aber noch viel mehr, wofür wir dankbar sind. Diesen Dingen gehen wir mit unserem Erntedank-Memory auf die Spur. Hier gibt's nun unsere Bastelanleitung Schritt für Schritt. Ist die kleine Schachtel fertig, kann sie sorgsam ins Schatzkästchen gelegt und aufbewahrt werden.

Was wir zum Basteln brauchen

  • 1 leere Streichholzschachtel
  • Arbeitsblatt "Geebte und Bilder zu Erntedank" - gibt's unten zum Download
  • Schere
  • Kleber
  • bunte Stifte
Bastelmaterial für Erntedank-Memory
(Bild: EOM / Kinderpastoral)

Download Arbeitsblatt Erntedank-Memory


Arbeitsblatt zum Erntedank-Memory

Schritt 1

Bearbeitet das Arbeitsblatt.

Die beiden Kästchen ganz oben werden später vorne und hinten auf die Streichholzschachtel geklebt.

In alle anderen freien Kästchen könnt Ihr Bilder zu Erntedank malen, Gebete schreiben oder Verse aus der Bibel.
Arbeitsschritt Erntedank-Memory

Schritt 2

Schneidet nun die Vorderseite aus dem Arbeitsblatt aus und klebt sie auf die Streichholzschachtel.
Arbeitsschritt Erntedank-Memory

Schritt 3

Schneidet auch die Rückseite auf und klebt sie auf die untere Seite der Streichholzschachtel.

Mit Papierresten könnt Ihr auch die schmalen Seiten der Schachtel bekleben und sie verzieren.
Arbeitsschritt Erntedank-Memory

Schritt 4

Schneidet nun die einzelnen Streifen aus dem Arbeitsblatt aus.

Klebt Sie an den gekennzeichneten Klebeflächen zusammen.
Arbeitsschritt Erntedank-Memory

Schritt 5

Faltet den langen Steifen nun wie eine Ziehharmonika.
Arbeitsschritt Erntedank-Memory

Schritt 6

Das letzte Papierkästchen klebt Ihr am inneren Schachtelboden fest und schiebt die Schachtel vorsichtig wieder ineinander.

Damit ist das Erntedank-Memory fertig.