Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Mehr Infos

Hier wächst die Zukunft - enkeltauglich und konkret Festival der Utopie am 9. und 10. Juni 2018 in Traunstein

Logo mit Hintergrund Festival der Utopie

Herzliche Einladung - Start Kartenvorverkauf

Aufgrund vieler positiver Rückmeldungen veranstaltet das Katholische Bildungswerk Traunstein zusammen mit dem Campus St. Michael das Festival der Utopie 2018 erneut. Dieses Mal findet es im Herzen Traunsteins, direkt auf dem Campus St. Michael statt.

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Die Erstbucher-Tickets, das sind die ersten 70 Tagestickets an jedem der beiden Tage, sind preislich vergünstigt. Sie kosten 47 €. Sobald die Erstbucher-Tickets vergriffen sind, gibt es die Tagestickets für 59 €. Insgesamt sind an jedem Tag 200 Tickets erhältlich.
 
Bestellungen hier:
 
Tagesticket Sa. 9. Juni

 
Tagesticket So 10 Juni

Kleiner Programm-Einblick

Das Festival der Utopie 2018 besteht aus dem Schnupperbereich und dem Bildungsbereich. Der Schnupperbereich ist für alle gedacht, die kurzfristig und kostengünstig das Festival erleben möchten. Zutritt zu diesem Bereich erfolgt ausschließlich über die Tageskasse. Im Schnupperbereich finden niederschwellige Aktionen statt. Dazu gehören Live-Musik, Naturschwimmteich, Ausstellungen, Info- und Essensstände und Gartenführungen.

Der Bildungsbereich ist gedacht für alle, die sich intensiver mit den Festival-Inhalten auseinandersetzen wollen. Nur in diesem Bereich finden die hochkarätigen Hauptvorträge, Seminare und Workshops statt.
Sina_Trinkwalder
Hauptreferentin Sina Trinkwalder, Geschäftsführerin des öko-sozialen Textilherstellers Manomama (Foto: Sina Trinkwalder)
Niko_Paech
Hauptreferent Niko Paech, Volkswirt und Vertreter der Postwachstumsökonomie (Foto: Niko Paech, Wikipedia)
Weitere Infos zum Festival findet Ihr in nächster Zeit unter www.festival-utopie.de
 
Hans Glück

Video und Bilder vom Festival 2014