Pfarrverband Flossing

Hofmark 11, 84565 Oberneukirchen, Telefon: 08630-221, E-Mail: PV-Flossing@ebmuc.de

Kinderfasching der Pfarrei am 14.2.2009

Mit verbundenen Augen durfte die Siegerin des Spiels „Reise nach Jerusalem“ eine Pinata (hier: ein Schmetterling) zerschlagen.



Die Spiele leiteten Kathleen Forrai und Steffi Eschler; Hermann Baudrexler sorgte für die Musik



Weitere Höhepunkte des Nachmittags waren der Auftritt der „Firegirls“ aus Polling und das Bobbycar-Rennen.


Einer der Höhepunkte des dritten Kinderfaschings der Pfarrei Flossing war das Pinataschlagen. Pinatas sind aus Pappmasche gebastelte Tiere, in deren Bauch Süßigkeiten versteckt sind. Die Kindergruppe hat drei solche Tiere gebastelt, die dann im Pfarrsaal als Dekoration aufgehängt wurden.
Der jeweilige Sieger des Spiels „Reise nach Jerusalem“ durfte ein Tier zerschlagen und deren Süßigkeiten im Bauch wurden Beute der Kinder. Dieser Brauch ist in Spanien beheimatet.

Das Tauziehen und das Schlangenwettenessen machte den Kindern riesig Spaß.


Den Kinderfasching organisierte der Sachausschuss Kinder des Pfarrgemeinderates.
Georg Wimmer bedankte sich am Ende der Veranstaltung bei allen Helfern, die auf vielerlei Weise zum Gelingen des Kinderfaschings beigetragen haben.
Weitere Bilder :
(zum Vergrößern einfach anklicken)